Sommer in der Pfalz – Premiere vom Potzbergturm   8191
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom in
 

Labels

1 Betzelhübel 427 m
2 Göttelborner Höhe 438 m - 39 km
3 Wackenberg 408 m
4 Bosenberg 485 m
5 Etschberg
6 Donnerhübel 452 m
7 Schaumberg 569 m - 33 km
8 Trausberg 499 m
9 Weißelberg 569 m - 17.1 km
10 Füsselberg 595 m
11 Haschbach
12 Schimmelkopf 695 m - 49 km
13 Hellerberg 596 m
14 Spitzeberg 578 m
15 Kusel
16 Sandkopf 757 m
17 Ruppelstein 755 m
18 Erbeskopf 816 m - 37 km
19 Sensweiler Höhe 734 m
20 Steingerüttelkopf 757 m
21 An den zwei Steinen 766 m - 39 km
22 Idarkopf 746 km
23 Altenglan
24 Wilsenberg 550 m
25 Womrather Höhe 597 m - 37 km
26 Koppensteiner Höhe 555 m
27 Gemündener Höhe 562 m
28 Alteburg 620 m
29 Opel 469 m
30 Kandrich 637 m
31 Salzkopf 628 m - 57 km
32 Hermannsberg 536 m
33 Kalte Herberge 619 m - 70 km
34 Hohe Wurzel 618 m
35 Großer Feldberg 880 m - 106 km
36 Altkönig 798 m
37 Bornberg 520 m
38 Königsberg 568 m - 9.4 km
39 Stahlberg 496 m
40 Bosenbach
41 Sellberg 545 m
42 Großer Krehberg 472 m
43 Gebrannter Berg 651 m
44 Donnersberg 687 m - 33 km
45 Jettenbach
46 Niederstaufenbach
47 Bickberg 560 m
48 Reiserberg 460 m
49 Krehberg 576 m - 92 km
50 Bocksrück 401 m
51 Hardberg 593 m - 96 km
52 Harzweilerkopf 415 m
53 Rahnfels 517 m - 44 km
54 Böllenscheid 484 m
55 Oberstaufenbach
56 Steinkopf 527 m
57 Drachenfels 571 m - 43 km
58 Steinberg 555 m
59 Hoher Stoppelkopf 566 m
60 Weinbiet 554 m - 49 km
61 Mollenkopf 506 m
62 Hohe Loog 619 m
63 Kalmit 673 m - 49 km
64 Reichenbach-Steegen
65 Hochberg 635 m
66 Kesselberg 662 m - 48 km
67 Roßberg 637 m
68 Schindhübel 571 m
69 Miedersberg 585 m
70 Eschkopf 608 m
71 Mosisberg 609 m
72 Vorderer Blosenberg 565 m
73 Hortenkopf 606 m
74 Weißenberg 607 m - 39 km
75 Staufelkopf 552 m
76 Spitze Boll 540 m
77 Ramstein-Miesenbach
78 Große Boll 533 m
79 Ringelsberg 522 m
80 Landstuhl
81 Hornisgrinde 1164 m - 115 km
82 Kurzelberg 462 m
83 Großer Eyberg 513 m
84 Sinderlsberg 571 m - 56 km
85 Fockenberg-Limbach
86 Mohnenberg 547 m
87 Grand Wintersberg 581 m - 61 km
88 Hochhalde 438 m
89 Umwurf 931 m
90 Schneeberg 961 m - 103 km
91 Grossmann 987 m
92 Kahlenberg 401 m

Details

Location: Potzbergturm, Gemeinde Föckelberg {Rheinland-Pfalz} (597 m)      by: Silas S
Area: Germany      Date: 31.07.2022
Nach meinem dienstlichen Ausflug an die Mosel im Sommer 2020 zog es mich am vergangenen Wochenende erneut in die malerische Weinregion am Rande des Hunsrücks. Natürlich hatte ich mir neben actionreichen Wasserski-Aufnahmen auch Hoffnungen auf schöne Landschaftsbilder gemacht. Wie vor zwei Jahren (Pano vom Höcherberg #27836) steuerte ich also einen leicht erreichbaren Aussichtspunkt an, der nicht allzu weit von der ursprünglichen Route entfernt lag.
Angesichts der umfassenden Aussicht, die der Potzberg mit seinem hohen Turm bietet, hoffte ich auf einigermaßen klare Luft und wurde glücklicherweise nicht enttäuscht. Neben dem Hunsrück und den nahen Pfälzer Bergen zeigten sich auch Taunus, Odenwald, Schwarzwald und die Vogesen schwach in der Ferne – mehr kann man an einem heißen Sommertag wirklich nicht erwarten. Obwohl mir die Zeit wegen des EM-Finals im Nacken saß, konnte ich das Panorama richtig genießen und (über die Windräder hinweg) ins weite Land schauen.


Zeitpunkt: 16.32 Uhr
QF-Aufnahmen á 45 mm
Nikon D850: ISO 64 I f11 I 1/320 s

Comments

Das ist eine schöne Rundsicht und auch erstklassig präsentiert.
2022/08/05 21:02 , Günter Diez
Sehr gute Rundsicht für so eine Turmpremiere.
Auch hier sieht man die Trockenheit.
2022/08/06 17:07 , Steffen Minack
Da hat man ja wirklich weite Sicht, sogar im Sommer. Hier würde sich noch das Eintragen der Himmelsrichtungen lohnen. VG Martin
2022/08/07 09:01 , Martin Kraus
toller Rundblick und nur die Bäume sind - noch(!) - ziemlich grün. LG Alexander
2022/08/07 15:53 , Alexander Von Mackensen
Potzblitz, saubere Premiere aus dem Pfälzerwald.
Die umgebenden Höhen sind vorbildlich beschriftet, ich wünschte mir, dass der eine oder andere Ort noch namentlich erwähnt würde.

Grüße,
Dieter
2022/08/08 14:53 , Dieter Leimkötter
Ausgezeichnete Fernsicht! Jetzt bist Du mir mit dem Besuch zuvorgekommen, was aber bei solch einem Pano überhaupt nicht stört :-)
Außerdem hast Du mir noch Raum für ein Tele gelassen oder zeigst Du das auch noch?
P.S.: Ich habe noch ein etwa zehn Jahre altes Pano im Archiv, damals noch fast ohne Windräder. Leider war die Sicht sehr mittelmäßig. Daher bleibt es auch in der Mottenkiste.
LG Jörg
2022/08/08 18:39 , Jörg Nitz
@Dieter
Einige Ortschaften sind inzwischen beschriftet, das hatte ich letzte Woche ganz vergessen.

@Jörg N
Da ich davon ausgehe, dass du mit deinem 300er fotografiert hast, wird die Fernsicht bei dir besser zur Geltung kommen, da ich in der Eile nur mit dem 70-200er geknipst habe. Ergo: Du kannst dein Tele-Pano (ggf. am Sonntag entstanden?) gerne zeigen, wahrscheinlich war bei dir die Luft noch klarer als bei mir. Ich schiebe ggf. irgendwann etwas vom Höcherberg nach...
2022/08/11 13:40 , Silas S
Silas, das hast Du missverstanden. Ich war schon lange nicht mehr dort oben.
LG Jörg
2022/08/11 20:38 , Jörg Nitz

Leave a comment


Silas S

Portfolio

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100