South Foreland Lighthouses und der Ärmelkanal   5417
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 South Foreland Lighthouse
2 South Foreland Lower Lighthouse
3 Ärmelkanal / The Channel
4 französische Küste
5 Wanderweg nach Dover
6 P+O Ferries Dover-Calais

Details

Location: South Foreland Lighthouse / White Cliffs of Dover / Kent / England      by: Hans-Jörg Bäuerle
Area: United Kingdom      Date: 23.05.2019
Meine kleine "Mai-Serie" von den Äußeren Hebriden möchte ich mit einem Ärmelkanalblick beschließen, war und ist Dover doch stets das "Nadelöhr" für die inzwischen zahlreichen Reisen vom heimatlichen Schwarzwald nach Devon & Cornwall, Irland oder in die Highlands.

Im Jahr 2019 zeigte sich Dover bei der Anreise erstmals ohne seinen berüchtigten Nebel, was uns zu dem spontanen Entschluss bewegte, nach der Überfahrt von Calais den Tag mit einer Küstenwanderung an den "White Cliffs of Dover" zu verbringen. Sicher mögen die anderen Panoramen mit den White Cliffs etwas spektakulärer sein - dieses Motivpanorama mit dem Porträt des South Foreland Lighthouse und dem "unverbrauchten" Blick über den Ärmelkanal hinüber zur am Horizont sich schwach abzeichnenden französischen Küste passt jedoch als Abschluss ganz gut.

Leuchtfeuer stehen auf den Klippen von Dover als wichtige Wegweiser für die Seeleute schon seit dem 14. Jahrhundert. Das South Foreland Lighthouse wurde im Jahr 1843 erbaut und war der erste elektrisch betriebene Leuchtturm der Welt. Im Jahr 1988 wurde er außer Betrieb genommen und befindet sich seitdem als denkmalgeschützte Anlage im Besitz des National Trust. Weiteres zur Geschichte in den nachfolgenden Links:

https://www.nationaltrust.org.uk/south-foreland-lighthouse/features/the-history-of-the-lighthouse-

https://en.wikipedia.org/wiki/South_Foreland_Lighthouses


Nikon D500, AF-S Nikkor VR 16-85mm - 14 HF-Aufnahmen, freihand
Aufnahmezeit 17:11 local time (18:11 MESZ / CEST)
Blende: f/13
Belichtung: 1/320
ISO: 100
Brennweite: 27mm KB
PTGui Pro (Projektionsart Mercator), LR6, IrfanView

Comments

Schönes Foto. Als wir einmal in Wissant (auf der anderen Seite) Urlaub gemacht haben, konnte man die Klippen bei klarem Wetter mit bloßem Auge sehen. So schmal ist der Kanal!

Mit freundlichen Grüßen, Arjan
2022/05/24 11:05 , Arjan Veldhuis
Schöner Turm und schöne Wolken - eine besondere Art der Symmetrie.
2022/05/24 18:12 , Steffen Minack
Wunderbar unbeschwerte Szene. Was man aktuell vom Geschäftsgebaren von P&O und von den brexitbedingten Staus in dieser Gegend liest, ist nicht ganz so erfreulich. VG Martin
2022/05/24 19:56 , Martin Kraus
Ziemlich minimalistisch, aber entsprechend ästhetisch, Hans-Jörg!
2022/05/24 21:51 , Peter Brandt
Feine Zirren, die den sonst leeren Raum schmückend füllen.

Herzliche Grüße,
Dieter
2022/05/27 11:15 , Dieter Leimkötter

Leave a comment


Hans-Jörg Bäuerle

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100