Vom Blauen zur Alpenkette   6640
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Säntis 2502m
2 Wildhuser Schafberg 2373m
3 Schesaplana 2965m
4 Hinterrugg 2306m
5 Zuestoll 2234m
6 Brisi 2279m
7 Frümsel 2263m
8 Selun 2204m
9 Speer 1950m
10 Federispitz 1865m
11 Hochfinsler 2423m
12 Pizol 2844m
13 Mürtschenstock 2441m
14 Sazmartinshorn 2827m
15 Bützistock 2496m
16 Schwarzstöckli 2385m
17 Ringelspitz 3247m
18 Piz Sardona 3056m
19 Piz Segnas 3102m
20 Vrenisgärtli 2900m
21 Glärnisch 2914m
22 Hausstock 3158m
23 Bifertenstock 3419m
24 Tödi 3614m
25 Wildspitz 1580m
26 Gr.Schärhorn 3294m
27 Rigi 1797m
28 Gr.Windgällen 3187m
29 Oberalpstock 3328m
30 Bristen 3073m
31 Uri Rotstock 2928m
32 Hinter Schloss 3133m
33 Gr.Spannort 3198m
34 Stanserhorn 1898m
35 Titlis 3238m
36 Sustenhorn 3503m
37 Pilatus 2128m
38 Gwächtenhorn 3420m
39 Diechterhorn 3387m
40 Grieshorn 2967m
41 Ritzlihorn 3282m
42 Wisenberg 1001m
43 Rosenhorn 3689m
44 Lauteraarhorn 4042m
45 Schreckhorn 4078m
46 Finsteraarhorn 4274m
47 Gr.Grünhorn 4044m
48 Hinter Fiescherhorn 4025m
49 Gr.Fiescherhorn 4049m
50 Eiger 3970m
51 Mönch 4107m
52 Aletschhorn 4195m
53 Jungfrau 4158m
54 Hohgant 2197m
55 Mittaghorn 3892m
56 Breithorn (Lötschental) 3784m
57 Breithorn (Lauterbrunnen) 3780m
58 Tschingelhorn 3562m
59 Bietschhorn 3934m
60 Gspaltenhorn 3436m
61 Dom 4545m
62 Blümlisalphorn 3661m
63 Doldenhorn 3643m
64 Hinderi Egg 1168m
65 Weisshorn 4505m
66 Balmhorn 3699m
67 Rinderhorn 3448m
68 Niesen 2362m
69 Dent Blanche 4358m
70 Loner 3049m
71 Steghorn 3146m
72 Wildstrubel 3244m
73 Mont Bonvin 2995m
74 Gsür 2710m
75 Stockhorn 2190m
76 Gletscherhore 2943m
77 Albristhorn 2762m
78 Grand Combin de Grafeneire 4314m
79 Gantrisch 2175m
80 Wildhorn 3247m
81 Mont Brun 2924m
82 Röti 1396m
83 Les Diablerets 3210m
84 Grand Muveran 3051m
85 Grandes Jorasses 4208m
86 Aiguille Verte 4121m
87 Mont Blanc 4808m
88 Hasenmatt 1444m

Details

Location: Hochblauen (1149 m)      by: Niels Müller-Warmuth
Area: Germany      Date: 23.12.2021
Auch vom Blauen habe ich eine Teleansicht mitgebracht. Wie auch das andere Bild sind die Aufnahmen von der Fläche vor dem Gasthaus entstanden. Auf einem Schneehaufen erreicht man eine gewisse Höhe, trotzdem stören manche Sträucher etwas. Dafür gibt es einen Gesamtblick, während der Aussichtsturm die Ansicht durch den Funkturm unterbricht. An dem Tag hat der Wind auch nicht unbedingt zum Aufstieg auf den Turm eingeladen. 47 Aufnahmen, 143mm.

Comments

Der Blauen wäre für mich eine der ersten Adressen, wenn der Sendeturm nicht dem Blick vom Aussichtsturm auf die Alpen verstellen würde. Die Trarrasse bietet zum Glück noch eine Alternative, die du gut genutzt hast.
2022/01/08 17:48 , Jörg Braukmann
Grandiose Fernsicht, bestens präsentiert.

Grüße,
Dieter
2022/01/08 17:59 , Dieter Leimkötter
Ich war auch noch nicht dort, plane das aber noch nachzuholen. Der Blick jedenfalls lohnt sich auf jeden Fall.
2022/01/08 20:37 , Jens Vischer
Bei meinem letzten Besuch auf dem Blauen, hätte man die Terrasse des Blauenhauses durch Übersteigen einer kleinen Kette einfach begehen können. Da der Kiosk aber offen hatte, weiß ich aber nicht, wie schnell ich verjagt worden wäre. Ich bin mir auch nicht sicher, ob sie videoüberwacht ist. Wie sind denn die Bedingungen bzgl. einer möglichen Terrassenbegehung jetzt?
Das Pano mit der durchgehenden Alpenkette und der extrem guten Sicht gefällt mir natürlich sehr!
LG Jörg
2022/01/08 20:46 , Jörg Nitz
Angesichts dieser Umstände zählt der Blauen für mich nicht zu den Top-Aussichtspunkten für Alpenpanoramen im Schwarzwald. Nichtsdestotrotz bleibt der Blick in die Ferne beeindruckend; vor allem auch deshalb, weil sich von hier Walliser Berge erspähen lassen.
2022/01/08 21:09 , Silas S
@Jörg: Beim Versuch der Überwindung der Absperrung gibt es gleich Schelte vom Pächter. Man kann aber rechts um das Haus gehen oder links den Schneehaufen (je nach Höhe) überwinden und dann auf die untere Terrasse gehen. LG Niels
2022/01/09 08:02 , Niels Müller-Warmuth

Leave a comment


Niels Müller-Warmuth

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100