Chiemsee(n)   7640
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Neubauten in Rimsting Bahnhof
2 Neubauten Rimsting
3 Schafwaschener Winkel
4 Kloster Frauenchiemsee
5 Herreninsel
6 Hochgern 1745 m
7 Mitterhorn 2505 m
8 Hochplatte 1565 m
9 Prien Kirche
10 Kampenwand 1669 m
11 Aschentaler Wände 1738 m
12 Pyramidenspitze 1997 m

Details

Aufnahmestandort: Rimsting, Ludwigshöhe (603 m)      Fotografiert von: Hans-Jürgen Bayer
Gebiet: Germany      Datum:
Schöne Bilder vom frühen Winter fehlen mir dieses Jahr.
So richtig Winter ist es auch noch nicht und man begnügt sich allenthalben mit morgendlichem Scheiben freikratzen.
Der Grill stünde jedenfalls für die Weihnachtstage schon mal bereit. 16° wie einst wird es wohl nicht geben :-)

Schöne Feiertage !
Oder Seasons Greetings wie man auch sagt.

Chiemseen:
Von dieser Anhöhe blickt man über viele Buchten des Sees. Man könnte fast meinen es wären mehrere.

Kommentare

die Ludwigshöhe ist schon ein netter Aussichtspunkt 
was für eine Weihnachtsfreude dieses Bild :-) Ebenfalls die besten Wünsche für Weihnachten und das Neue Jahr. LG Alexander
23.12.2021 19:32 , Alexander Von Mackensen
Wunderschöne Winteridylle, die sehr gut zu Weihnachten passt oder besser gesagt passen würde. Der Schnee ist mir allerdings ein bisserl zu rosa.
LG Jörg
23.12.2021 20:07 , Jörg Nitz
Schöne Winterlandschaft in fahlem Licht.
Retro-Look, 70er mit deutlicher Vignette?

Dir und deiner Familie schöne und erholsame Feiertage
LG Werner
24.12.2021 11:22 , Werner Schelberger
In der Tat hatte ich etwas herumprobiert, viele Varianten erstellt und letztlich die am wenigsten extreme hochgeladen :-)
25.12.2021 14:07 , Hans-Jürgen Bayer
Retro Look: damals in den 70'er Jahren war Rimsting noch viel kleiner, ganz links Rimsting Bahnhof war noch deutlich von Rimsting selber getrennt und vor und rechs unterhalb der Kirche war ebenfalls viel weniger an Bebauung. Das nahegelegene Haus unten in der Bildmitte gab es z.B. schon sehr lange. Der Schafwaschener Winkel war auch der Teil vom Chiemsee, der regelmäßig zufror - und dann war richtig was los. Die Vignette als Gestaltungsinstrument finde ich ausnahmsweise gelungen, nur der Schnee ist mir etwas zu rosa. Auch in den Bergwäldern sind etliche Kahlschläge wieder zugewachsen oder andere neu entstanden. Das große Latschenfeld direkt unterhalb der Kampenwand wächst immer mehr mit Fichten zu, so dass auch bei hoher Schneelagen hier keine reine weiße Fläche mehr ist. Dadurch wird es auch immer mühsamer, als Skitour direkt unterhalb der Felsen die Abfahrt zu beginnen. LG Alexander
26.12.2021 21:05 , Alexander Von Mackensen
Hallo Alexander,
ich hoffte, dass Du den Ort gleich erkennst bzw. das Pano überhaupt siehst, wusste ich doch von Deiner "Affinität" zu Rimsting. Die "Rosa Brille" stimmt allerdings auch :-)
27.12.2021 14:47 , Hans-Jürgen Bayer
Einzig die Spuren vom "rosaroten Panther" vermisse ich im rechten Bildteil ein wenig ;-) ... mir gefällt es sehr gut!!!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
03.01.2022 20:29 , Hans-Jörg Bäuerle

Kommentar schreiben


Hans-Jürgen Bayer

Weitere Panoramen

... aus den Top 100