Hollywood ist es nicht ...   3589
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Forbachtal
2 Stöckerkopf
3 Glasmännlehütte
4 Baiersbronn (Oberdorf)
5 Marienkirche
6 Sankenbachtal
7 Kienberg
8 Höferberger
9 Winterseitenweg
10 Murgtal
11 Sommerseitenweg
12 Rinkenkopf
13 Tonbachtal
14 Oberer Zinken

Details

Location: Baiersbronn      by: Dieter Leimkötter
Area: Germany      Date: 11.12.2021
... auch wenn der Schriftzug am Hang hinter der Kirche Assoziationen wecken. Da in 500 px nicht lesbar, taugt das ganze wenigstens zu einem Rätsel.

Heimspiel für Hans-Jörg. Für uns ein kurzer Ausflug in den Schnee und zugleich ein historischer, privater Bezug. Meine Schwiegermutter hatte in den 60gern in Baiersbronn für einen Sommer gearbeitet. So standen Bilder aus dem Ortskern natürlich an erster Stelle. Mir war nur der kurze Abstecher nach oben mit diesem Talblick möglich.

20 HF-Aufnahmen, 20 mm (30 mm KB, beschnitten auf ca. 50 mm), f/8, 1/160 s, ISO 400.

Comments

;-)) ... aber von der Prominenz durchaus nahe dran !!! Sehr schön, Dieter - ich hätte am späten Abend fotografiert, dass die Sterne über diesem Dorf so richtig geleuchtet hätten, auch wenn sie nicht sichtbar wären !!!

Herzlicher Gruß
Hans-Jörg

NB ... den Text zur Verortung hatte ich erst soeben gelesen :-) ...
2021/12/14 14:59 , Hans-Jörg Bäuerle
Dank der Hinweise bin sogar ich drauf gekommen. Auf der Liste der größten Gemeinden immerhin knapp hinter der Landeshauptstadt.
2021/12/14 17:50 , Jens Vischer
Für Hans-Jörg ist es ein Heimspiel, Baiersbronn ist für Ihn wirklich ein Katzensprung. Meine Zeit an dem Tag war leider begrenzt, die Familie wollte wieder zurück nach Rottenburg. Gerne wäre ich bis zur blauen Stunde geblieben, die beleuchteten Häuser hätten dem Bild mehr gegeben. Aber ich denke, dass kennt ihr.

Mancher mag ob des bläulichen Himmels im rechten Bilddrittel irritiert sein. Die Bewölkung war an dem Tag nicht ganz so dicht, wie es hier den Anschein hat. Auf der Herfahrt bohrte sich sogar die Sonne durch die eine oder andere kleine Lücke. Das Glück hatte ich hier nicht mehr, lediglich an dieser Stelle schimmerte der blaue Himmel durch die Wolken.
2021/12/16 11:03 , Dieter Leimkötter

Leave a comment


Dieter Leimkötter

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100