Sonnenuntergang im Nebelmeer   111094
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Schwarzenhauck 663 m
2 Maulkuppe 706 m
3 Stellberg 727 m
4 Milseburg 835 m, 6 km
5 Weiherberg 786 m
6 Bubenbader Stein 759 m
7 Großer Grubenhauck 643 m
8 Boxberg 685 m
9 Habelberg 718 m, 17 km
10 Wasserkuppe 950 m
11 Stirnberg 899 m
12 Steinkopf 888 m
13 Heidelstein 923 m
14 Hohe Hölle 894 m
15 Himmeldunkberg 888 m
16 Kreuzberg 928 m, 14 km
17 Simmelsberg 843 m
18 Mittelberg 880 m
19 Eierhauckberg 910 m
20 Rückberg 870 m
21 Dammersfeldkuppe 928 m
22 Großer Nallenberg 768 m
23 Dreifeldskuppe 832 m
24 Dalherdakuppe 801 m
25 Wachtküppel 706 m
26 Mottener Haube 658 m
27 Ebersburg 689 m
28 Großer Feldberg 879 m, 108 km
29 Herchenhainer Höhe 733 m, 46 km
30 Taufstein 773 m, 48 km

Details

Location: Pferdskopf (Rhön), Hessen (875 m)      by: Jörg Braukmann
Area: Germany      Date: 28. November 2020
Den Titel hatte ich schon von der Milseburg. Nun kommt die Pferdskopf-Variante. Dieser Gipfel ist wie die Abtsroder Kuppe eine hervorragende Alternative zur verbauten und oft überlaufenen Wasserkuppe. Der Pferdskopf ist von allen Seiten steil. Nur von Osten kann man mit dem Mountainbike bis fast zum Gipfel fahren. Die letzten drei Minuten gehe ich aber auch hier immer zu Fuß. Weil man hierhin nur aus eigener Kraft kommt, ist auf dem Pferdskopf viel weniger los als auf der Wasserkuppe. Es ist aber auch deutlich weniger Platz. Zum Sonnenuntergang drängen sich die Besucher dann auch recht eng, sodass man um einen Standortwechsel beim Aufnehmen von Panoramen nicht herumkommt. Bei der recht niedrigen Nebeldecke, hatte mich erstaunt, dass von Taunus und Vogelsberg nicht mehr zu sehen war.

29 HF-Freihandaufnahmen (raw) mit meiner G15 und 70 mm KB

Comments

Eins schöner als das andere, Jörg! Du machst uns die Rhön schmackhaft. VG Peter
2021/10/09 22:10 , Peter Brandt
Einfach klasse!
2021/10/09 22:16 , Johannes Ha
Ein fantastisches Farbenspiel am Himmel. Sonne und Mond in einem Pano mag ich sehr gern. Diese Jahreszeit ist nicht mehr fern und wie Du andernorts schon schreibst ist der November gar nicht so schlecht. Man muss sich nur am richtigen Ort befinden.
LG Jörg
2021/10/10 17:41 , Jörg Nitz
Traumhaft schön!
2021/10/10 18:19 , Werner Schelberger
Solche MTB-Touren liebe ich. Das Ziel werden ich mir doch gleich mal vormerken, falls ich da mal vorbeikomme.
2021/10/10 18:28 , Jochen Haude
Wieder ein phantastisches Panorama aus der Rhön! Traumhaft!
2021/10/10 22:18 , Benjamin Vogel
Obheiter Röhn! Reservier mir das Wetter, wenn wir am kommenden Sonntag mit dem Rad zum Kreuzberg aufbrechen.

Grüße,
Dieter
2021/10/11 16:45 , Dieter Leimkötter
Da hast Du ja wieder einen traumhaften Moment erwischt und dann noch gekonnt konserviert. VG Martin
2021/10/11 20:48 , Martin Kraus
Einen weiteren stimmungsvollen Moment, den Du da erlebt hast - großes Kino, Jörg !!! Vermutlich der beste Schnitt, auch wenn das große Wolkenmeer mittig mit einem Schnitt irgendwo zwischen 86-98" seinen Charme hätte ...

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2021/10/16 12:28 , Hans-Jörg Bäuerle
You have made versions of such a "sunset in the mittelgebirge"-pano, but it is always a joy to see them. LG Jan.
2021/10/16 20:22 , Jan Lindgaard Rasmussen
Schwer, hier in Worte zu fassen, wie gut das Bild ist.
Da stimmt einfach jeder Teil. Man kann schnell scrollen oder auch gar nicht: Es sieht immer fantastisch aus.
2021/10/16 20:46 , Arne Rönsch

Leave a comment


Jörg Braukmann

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100