Über dem Herbstnebel   61115
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Ebersburg 689 m
2 Herchenhainer Höhe 733 m, 47 km
3 Taufstein 773 m, 47 km
4 Schwarzenhauck 663 m
5 Maulkuppe 706 m
6 Abtsroda
7 Stellberg 727 m
8 Weiherberg 786 m
9 Milseburg 835 m, 6 km
10 Bubenbader Stein 759 m
11 Hohlstein 685 m
12 Schweinsberg 655 m
13 Dietges
14 Großer Grubenhauck 643 m
15 Boxberg 685 m
16 Eckweisbach
17 Eckweisbacher Kuppe 642 m
18 Abtsroder Kuppe 905 m
19 Habelberg 718 m, 16 km
20 Sachsenburg 721 m
21 Brand
22 Baier 714 m
23 Auersberg 757 m
24 Buchschirm 745 m
25 Großer Inselsberg 916 m, 54 km
26 Reulbach
27 Ellenbogen 816 m

Details

Location: Abtsroder Kuppe (Rhön), Hessen (905 m)      by: Jörg Braukmann
Area: Germany      Date: 28. November 2020
Eine geschlossene Nebeldecke mit einer Obergrenze von nur 600 m am Nachmittag ist in Hessen recht selten. Da hätte ich nicht unbedingt den höchsten Berg des Landes ansteuern müssen. Aber ich wollte auf Nummer sicher gehen und unbedingt in die Sonne kommen. Bei dieser Radtour geschah dies schon kurz nach dem Start in Gersfeld. So ganz glasklar wie erhofft war die Luft über dem Nebel aber auch nicht und Richtung Bayern und Thüringen schien der Nebel auch deutlich höher hinaufzuragen. Aber ich will mich nicht beklagen. Schon wieder ein toller Tag im November 2020. Auf der bei solchem Wetter am Wochenende überlaufenen Wasserkuppe hielt ich mich nicht lange auf und bin gleich weiter zur Abtsroder Kuppe gefahren. Hier ist es deutlich ruhiger und stimmungsvoller mit herrlichem Blick nach Norden.

18 HF-Freihandaufnahmen mit meiner G15 und 70 mm KB.

Comments

Herrlich, einen solchen Ausblick geniessen zu dürfen, noch dazu im Monat November. Nicht zu vergessen die gelungene Umsetzung in ein solches Bild.
2021/10/08 19:19 , Heinz Höra
Ist ja wirklich traumhaft zum Radfahren.
2021/10/08 21:15 , Jochen Haude
Die Zwei auf dem Buckelchen passen wunderbar ins Bild.
2021/10/09 13:01 , Günter Diez
Mit diesem und dem Vorgängerpano sind Dir zwei wunderbare Aufnahmen gelungen.
2021/10/09 15:48 , Friedemann Dittrich
Schweigen ist bei mir angesagt - einfach nur hinsetzen und dieses geniale Landschaftspanorama genießen !!!!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2021/10/09 16:53 , Hans-Jörg Bäuerle
Die zwei Passanten auf dem Gipfel verstärken den Sehnsuchtsmoment, erinnert ein wenig an Caspar David Friedrich. Das sanfte Herbstlicht, das noch auf die Dörfer in den Tälern fällt, gefällt mir besonders.
LG Jörg
2021/10/10 17:54 , Jörg Nitz

Leave a comment


Jörg Braukmann

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100