Vom Allgäu zum Säntis   1985
previous panorama
next panorama
 
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Waldburg
2 Grünten, 1738 m, 70 km
3 Großer Daumen, 2280 m, 79.2 km
4 Hochvogel, 2592 m, 86.5 km
5 Rindalphorn, 1821 m, 58.2 km
6 Hochgrat, 1834 m, 57 km
7 Hoher Ifen, 2229 m, 68.1 km
8 Tettnang
9 Widderstein, 2533 m, 75.2 km
10 Diedamskopf, 2090 m, 64.9 km
11 Pfänder, 1062 m, 39.3 km
12 Mohnenfluh, 2542 m, 78.3 km
13 Damülser Mittagspitze, 2095 m, 61.6 km
14 Rote Wand, 2704 m, 77.4 km
15 Hoher Freschen, 2004 m, 58.1 km
16 Sulzfluh, 2818 m, 90.3 km
17 Zimba, 2643 m, 80.7 km
18 Drusenfluh, 2827 m, 87.6 km
19 Schesaplana, 2965 m, 83.1 km
20 Bodensee
21 Altmann, 2435 m, 60.3 km
22 Säntis, 2502 m, 59.4 km

Details

Location: Bei Horgenzell (Oberschwaben) (587 m)      by: Valentin A
Area: Germany      Date: 22.09.2021
15 Hochformataufnahmen mit der Sony Alpha 6000 bei 112 mm Brennweite (KB).

Comments

Attraktives Sichtfenster, wenn man es zum Höchsten nicht schafft. Bei der doch etwas eingeschränkten Sicht hätte sich der Aufstieg ja auch nicht unbedingt gelohnt.
In der Ausarbeitung für meinen Geschmack etwas zu hart, zu kontrastreich. Natürlich versucht man, die sich nur schwach abzeichnenden Gipfel herauszuholen. Wenn es dann aber zu arg zulasten des Vordergrundes geht, dann wirds schwierig. Versuche es vielleicht einmal mit einem Radialfilter oder dem Pinselwerkzeug.

Grüße,
Dieter
2021/09/24 16:01 , Dieter Leimkötter

Leave a comment


Valentin A

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100