Bahnhof Gunsleben   7693
previous panorama
next panorama

Labels

Details

Location: an der Fernbahn Braunschweig-Magdeburg (88 m)      by: Klaus Föhl
Area: Germany      Date: 2020-06-13
Ich stehe hier an einer Schnellstrecke. An einer internationalen Eisenbahnline sogar, und der Bahnhof mit der Grenzabfertigung etwas weiter im Osten war auch noch mit Umsteigen zwischen den Zügen auf dieser Fernverbindung.

Leider war ich etwas zu spät dran und habe den Schienenzeppelin verpasst.

Zur Erläuterung: von der ersten Staatsbahn auf deutschem Boden zwischen Braunschweig und Bad Harzburg zweigte in Wolfenbüttel die Anschlussstrecke in Richtung Preußen ab, um in Oschersleben an das preußische Eisenbahnnetz anzuschließen, komplett mit Grenzabfertigung und Zollkontrolle.

Ein Bahnhof weiter im Westen, Jerxheim Bahnhof, da kreuzten sich dann später zwei Hautpstrecken, diese alte Strecke mit der neueren Strecke Magdeburg - Eilsleben - Schöningen - Jerxheim - Börßum - Salzgitter und dann am Westrand des Harzes entlang weiter Richtung Südwesten.

Bei vorhandenem Bildmaterial hätte ich am rechten Rand noch etwas fortgesetzt.

Länge: 11.02342°
Breite: 52.04743°

Kamera Sony RX100
Brennweite 22 mm
4 Bilder QF
hugin und convert
Mercator-Projektion

Comments

Ein Grenzbahnhof wie auch in Niederösterreich zu finden. Nur hätte es dort nie den Zeppelin gehabt. Die Schienen als Reparationsleistung entnommen; aus dem Ort an der Bahnstrecke Paris - G - Warschau wurde plötzlich eine periphäre Lage am hier sumpfigen Niemandsland der innerdeutschen Grenze ... auf der Seite die sich nicht mehr so gut entwickelte ...

Die mehr als 900 Jahre alte Gemeinde mit Schloss hat eine schöne Homepage die all das erläutert....
2021/07/24 19:36 , Christoph Seger
Hallo Christoph,
ich sehe, Du riechst den Braten. Direkt in meinem Rücken liegt mit dem G. G. ein Gewässer, welches mich an Asterix erinnert. Wie Du richtig anmerkst, etwas später war auch in anderer Richtung hier Endstation. Tja, Grenzländer sind gerne auch ökonomisch im Abseits, was man sich leider in den Weichbildern der Ortschaften nicht wegschauen kann.
Beste Grüße
Klaus

P.S. und den Knotenbahnhof J eine Station weiter westlich nicht vergessen
2021/07/25 12:59 , Klaus Föhl
Genauso ist es mit dem G.G. Zu J fällt mir nur noch ein, das du einmal bereits vom Schienenzeppelin berichtet hast und ich sehr ratlos war ;-)

LG Christoph (einmal nicht Dieter ...)
2021/07/25 17:10 , Christoph Seger
Hallo Christoph,

das mit dem Namen, pardon.

Wenn Du Gunsleben Schienenzeppelin googlest, kommt direkt ein Bild mit Zeppelin vor Bahnhof im Suchergebnis.

Beste Grüße
Klaus
2021/07/25 21:47 , Klaus Föhl
A compelling site. Thank you! LG Jan.
2021/07/29 19:25 , Jan Lindgaard Rasmussen
Dieses tolle Motiv hat für mich einen Hauch von "Wildem Westen" ... eine Kulisse für eine deutsche Version von "12 Uhr mittags ..." ;-)) !!!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2021/08/01 20:29 , Hans-Jörg Bäuerle
Und mit etwas Neudeutsch passt auch der Stationsname hinzu, welchen ich hiermit nachtrage.
Beste Grüße Klaus
2021/08/02 14:54 , Klaus Föhl

Leave a comment


Klaus Föhl

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100