Pfingsten in der Pfalz   101329
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Weyher in der Pfalz
2 Langenberg 422 m, 71 km
3 Melibokus 517 m, 65 km
4 Felsberg 514 m, 68 km
5 Neunkircher Höhe 605 m, 71 km
6 Krehberg 576 m, 66 km
7 Fernmeldeturm Mannheim
8 Erzberg 485 m, 69 km
9 Wagenberg 536 m, 67 km
10 Tromm 577 m, 65 km
11 GKM (Großkraftwerk Mannheim)
12 Götzenstein 522 m, 60 km
13 Edenkoben
14 Waldskopf 538 m
15 Hardberg 593 m, 61 km
16 O D E N W A L D
17 Ölberg 449 m
18 Röschberg 534 m, 55 km
19 Weißer Stein 548 m, 51 km
20 Heidelberg
21 Königstuhl 568 m, 50 km
22 Speyer
23 Reste eh. AKW Philippsburg
24 Edesheim
25 Burgruine Steinsberg 58 km
26 Eichelberg 325 m, 55 km
27 K R A I C H G A U
28 Kreuzberg 295 m, 54 km
29 Steinehaug 473 m, 71 km
30 Hainfeld
31 Bannhalde 419 m, 62 km
32 Scheuelberg 383 m, 61 km
33 Roschbach
34 Eichelberg 375 m, 59 km
35 Walsheim
36 Langenbrander Höhe 723 m, 64 km
37 Flemlingen
38 Rheinhafen-Dampfkraftwerk Karlsruhe
39 Lerchenkopf 859 m, 62 km
40 Lerchenstein 947 m, 63 km
41 Teufelsmühle 908 m, 61 km
42 Eichelberg 533 m
43 Hoher Draberg 970 m, 67 km
44 Landau in der Pfalz
45 Geißhübel 859 m, 73 km
46 Böchingen
47 Östlicher Streitmannskopf 989 m, 67 km
48 S C H W A R Z W A L D
49 Badener Höhe 1002 m, 68 km
50 Hoher Ochsenkopf 1055 m, 70 km
51 Mehliskopf 1008 m, 69 km
52 Hornisgrinde 1163 m, 74 km
53 Sodkopf 840 m, 71 km
54 Schloßberg 775 m, 73 km
55 Mooskopf 871 m, 90 km
56 Kandel 1242 m, 134 km
57 Brandeckkopf 690 m, 88 km
58 Steinfirst 600 m, 100 km
59 Geigenköpfle 598 m, 100 km
60 Arzheim
61 --- Belchen 1414 m, 161 km
62 Burrweiler
63 Kleine Kalmit 271 m

Details

Location: Weyher in der Pfalz, Michaelskapelle (Rheinland-Pfalz) [Weinstraße] (281 m)      by: Jörg Nitz
Area: Germany      Date: 23.05.2021
Nach einer ausgedehnten Wanderung mit einer befreundeten Familie rund um die Kalmit, gönnte ich mir am Abend ein ruhiges Plätzchen mitten in den Weinbergen. Nachdem die letzten Regenschauer in sich zusammengefallen waren, gab es eine exzellente Fernsicht.

Die Michaelskapelle wurde 1951 zum Gedenken an die Gefallenen der Kriege auf einem Hügel erbaut. Etwa zwei Meter wurde der Hügel zudem künstlich erhöht, so dass man über die Weinstöcke hinweg schauen kann. Ein abgestorbener Baum, der die Sicht etwas einschränkte wurde vor kurzem gefällt. Dafür wurden zwei neue Bäume ein paar Meter hinter der Hügelkante gepflanzt, die das Blickfeld nicht stören. So hat man nun aus dieser verhältnismäßig geringen Höhe einen wunderbaren Blick vom Melibokus bis zum Belchen. Letzterer schaut nur ein klein wenig hinter einer Bergkette hervor, so dass man ihn hier nicht erkennt. Eine 300 mm-Version wird folgen, auf der der Belchen dann auch zu sehen ist.

18 QF-Aufnahmen, 105 mm KB

Comments

Tolles Jubiläumspano Jörg, gratuliere !
VG, Danko.
2021/05/25 17:58 , Danko Rihter
900 Panoramen, Jörg - was für einen unschätzbar wertvollen Beitrag zu dieser Seite leistest Du! Dieses hier ist wieder ein typisches Beispiel: Ein idyllisches Dorf am Rande, ein instruktiver und wie immer lichtdurchfluteter Überblick über eine Landschaft (meistens eine deutsche oder französische), am Horizont maximal entfernte Berge. Dazu eine vorbildliche Beschriftung und technisch gleichbleibend höchste Qualität. Danke, dass Du unermüdlich weiter "kartierst". VG Peter
2021/05/25 18:56 , Peter Brandt
Wunderbares Panorama mit toller Bildkomposition. Auch von mir herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum und auf die nächsten 900!

LG Markus
2021/05/25 19:25 , Markus Ulmer
Etwas was mir offenbar immer wieder gefällt, diese Gegend mit großen Traditionen und wo man selbst am Fuße der Berge noch einen weiten Ausblick über die Rheinebene auf die eingrenzenden Mittelgebirge hat.
Im Panorama alles wieder sehr schön erfaßt.
2021/05/26 15:59 , Heinz Höra
Von solchen Aussichten gibt es zwar schon einige auf der Plattform, doch diese hier ist besonders schön. Sowohl Vorder- als auch Hintergrund kommen hervorrgend zur Geltung, ein würdiges Jubiläumswerk!
2021/05/26 19:50 , Silas S
Always nice to see when Odenwald and Schwarzwald in either direction rises from the Rhine valley. LG Jan.
2021/05/26 22:03 , Jan Lindgaard Rasmussen
Das Pfingstwochenende war erfreulich fernsichtig.
2021/05/26 22:13 , Jörg Braukmann
Ein "klassischer Nitz" passend als Jubiläumswerk - hervorragende Standortwahl und eine Landschafts- und Fernsicht miteinander in bester Qualität zu einem langen Scrollerlebnis zusammenzuführen ... das ist das was wir seit Jahren von Dir kennen und - zumindest ich ;-) - schätzen, Jörg !!! Weiter so ... Du wirst Dir wohl die Butter nicht mehr vom Brot nehmen lassen und als Erster hier die 1.000er-Marke erreichen ;-) ... unvorstellbar !!!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2021/05/30 17:40 , Hans-Jörg Bäuerle
Auch von mir herzlichen Glückwunsch zu diesem herrlichen Jubiläumspanorama. Peter hat treffend beschrieben, was Deine Aufnahmen auszeichnet.
2021/06/02 08:14 , Friedemann Dittrich
Selten gute Staffelung von den nahen Weinbergen über die schönen Dörfer bis zur Fernsicht. Und - ach ja - ein Jubiläum: Glückwunsch zum Portfolio, wo "selten gut" sehr oft angebracht ist. VG Martin
2021/06/11 20:22 , Martin Kraus

Leave a comment


Jörg Nitz

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100