Burgen und Mauern in Messenien IV: Navarino   2114
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom in
 

Labels

1 Fanari
2 Sfaktiria
3 Profitis Ilias - 151 m
4 Metamorphosis Sotiros
5 Palaiokastro
6 Voidokilia Bucht
7 Aghia Varvara - 1.219 m [29 km]
8 Psili Rachi - 1.200 m
9 Aghios Georgios - 1.039 m

Details

Location: Pylos Castle      by: Martin Kraus
Area: Greece      Date: 04.11.2020
Eine Viertelstunde Fahrt zurück von Methoni zur zweiten Burg des Tages. Ein geschichtsträchtiger Ort mit etwas Aktualität, wurde doch der 200. Jahrestag der griechischen Unabhängigkeit 1821 (https://de.wikipedia.org/wiki/Griechische_Revolution) gerade vor zwei Wochen begangen. Die den Unabhängigkeitskrieg entscheidende Seeschlacht fand dann am 20.10.1827 in der hier sichtbaren Bucht von Navarino statt (https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Navarino). Navarino ist der alte Name des Orts, der heute Pylos heißt (https://de.wikipedia.org/wiki/Pylos). Die Burg, in der ich stehe, ist das Neokastro; das Gegenstück (Palaiokastro) findet sich auf einer Landzunge im Norden der Bucht und wird - so viel sei hier schon verraten - den Abschluss dieses Tages bilden und auch noch gezeigt werden.

Auch ohne die Geschichte fand ich die Besichtigung der Anlage sehr lohnend. Neben den Ausblicken und einem gut gestalteten Museum ist besonders die hier sichtbare Kirche Metamorphosis Sotiros zu erwähnen. Dieser Bau war zu türkischer Zeit einmal eine Moschee und der Mihrab (in Richtung Mekka zeigende Gebetsnische) ist hinter dem Altar noch unverändert erhalten.

Olympus OM-D E-M5 III
M.Zuiko 12-40/2.8 Pro @23mm (=46mm KB) mit Crop
11 HF RAW freihand, ISO 200, 1/400, f8
Lightroom Classic CC, Autopano Giga 4.4.2, IrfanView

Direktlink auf Google Maps: https://goo.gl/maps/xxadPrkhCDXwUdCS9

Comments

Das Licht ist ebenso schön wie der Bildaufbau. Dazu noch sehr informativ. Ich freue mich auf die Fortsetzung der Serie.
2021/04/07 21:25 , Jörg Braukmann
Was fehlt, ist der Banner "Werbung" ;-).
Für den griechischen Tourismusverband.
Wunderschöne Stimmungen, klare Farben. Macht wirklich Lust auf Urlaub.

Herzliche Grüße,
Dieter
2021/04/08 14:17 , Dieter Leimkötter

Leave a comment


Martin Kraus

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100