Am Walensee ...   52299
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
 
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Leistchamm, 2101 m
2 Schäären, 2171 m
3 Selun, 2205 m
4 Frümsel, 2267 m
5 Brisi, 2279 m
6 Hinterrugg, 2306 m
7 Walensee
8 Sichelchamm, 2269 m
9 Gauschla, 2310 m

Details

Aufnahmestandort: Raststätte an der Walenseestrasse      Fotografiert von: Alex Zehnder
Gebiet: Switzerland      Datum: 14.4.2009
Als ich vor Ostern von zu Hause wegfuhr, war vom Frühling noch nicht viel zu sehen. Als ich dann nach den Ostern aus dem Skiurlaub nach Hause fuhr, erlebte ich den Frühling so zu sagen im Zeitraffer. Ich verliess den immer noch tief verschneiten Wintersportort und stand nur wenige Minuten später mittem im Frühling. - Bei der Walensee-Raststätte musste ich einfach einmal kurz anhalten und staunen. (Eigentlich schade, dass man hier sonst immer nur vorbeirast).

10 Hochformatbilder bei Brennweite 34 mm (KB).
Olympus E-3, PTGui.

Kommentare

Wow, welch idylisches Plätzchen!Da weiß man garnicht was man als erstes machen soll! Den Tag auf der Wiese verträumen oder rauf auf die wunderschönen Gipfel. Schön eingefangen!
LG, Maurice
28.04.2009 20:43 , Maurice Küsel
Hier ist der Platz zum verweilen. Nur gut dass es noch Fotografen gibt denen Qualität wichtig ist. - - -
Gruss von Walter
29.04.2009 10:02 , Walter Huber
@ Maurice: Die Idylle täuscht. Nur ein paar Meter hinter mir ist die A3 (Zürich-Sargans). Hier donnern täglich hunderte LKW's und tausende PKW's vorbei. Das hier ist wohl das bequemste Pano das ich je gemacht habe. Blinker raus, parkieren, zehn Schritte zu Fuss, klick und erledigt ist die Sache. - Ja, an so schönen Orten bauen die Schweizer ihre Autobahnen :-)) Gruss von Alex
29.04.2009 10:14 , Alex Zehnder
Ja, so einfach kann's der Schweiz-Besucher auch haben - aber nur, wenn er in die Schweiz fährt. Wenn er zurück fährt, muß er immerhin erst durch einen Tunnel unter der Autobahn hindurch.
30.04.2009 22:47 , Heinz Höra
Entscheidend finde ich nicht den Schwierigkeitsgrad den man auf sich nehmen muss, um das Panorama zu machen, man muss es s e h e n! ...und das hast Du! LG Werner
30.04.2009 22:48 , Werner Schelberger

Kommentar schreiben


Alex Zehnder

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100