Rotenfels von unten   71198
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Bastei Rotenfels
2 Rotenfels (327m)

Details

Location: an der Nahe bei Ebernburg (120 m)      by: Martin Kraus
Area: Germany      Date: 01.06.2020
Als Ergänzung zum Blick von oben eine hier noch nicht gezeigte sommerliche Variante direkt unterhalb der beeindruckenden Felswand des Rotenfels. Ich hatte mir eine knapp 4-stündige Wanderrunde herausgesucht, die trotz der dicht besiedelten Gegend kaum durch die Orte ging. In den Wäldern war wenig los; hier unten am Pfingstmontagsmittag schon. Störend empfand ich aber nur die nochmals verstärkt auftretende Pest der Elektroräder. Ich verstehe nicht, warum die Leute (begründete Ausnahmefälle ausgenommen) sich nicht bewegen wollen.

Olympus OM-D E-M5 Mk III
M.Zuiko 14-42 EZ @14mm (=28mm KB)
12 HF RAW freihand , ISO 200, 1/320, f8
Lightroom Classic CC, Autopano Giga 4.4.2, IrfanView

Direktlink auf Google Maps: https://goo.gl/maps/X1szmDTM76pvmpw68

Comments

So ein hübsches, gar nicht so kleines Felsgebirge hätte ich nie in dieser Gegend vermutet. Mit dem idyllischen Vordergrund eine sehr gelungene Aufnahme
2020/06/06 15:17 , Günter Diez
Ich kenne den Rotenfels gut. Ich habe ihn allerdings deutlich rotfarbiger in Erinnerung. Aber durch das Sonnenlicht wird es wohl so stimmen. Schöner Standort.
LG Jörg
2020/06/06 21:17 , Jörg Nitz
Auch von unten schön. "Gilt als höchste Felswand zwischen Alpen und Skandinavien", schreibt Wikipedia.
2020/06/06 23:07 , Jörg Braukmann
Ein gewaltiger Klotz ! Schon oft hier gesehen und vielleicht werde ich dieses Jahr auch mal dort sein. Die von dir beschriebene "Krankheit" greift auch bei uns hier um sich....man muss eben hip sein...
2020/06/07 09:26 , Steffen Minack
Eindrucksvoll. Guter Bildaufbau. Fürs rötliche hättest du das Alpenglühen noch abwarten müssen.
Für E-Bike statt PKW gibt es von mir einen klaren Daumen hoch. Aber der Sinn eines E-Bike-SUVs (E-Mountainbike um in der normalen Terminologie zu bleiben) der erschließt sich mir überhaupt nicht.
2020/06/08 12:57 , Dieter Leimkötter
A really impressive rock that I of course only know from here on PP. Strange actually, if the prominence cannot be matched in, say, Bayerischer Wald or Harz. LG Jan.
2020/06/09 21:54 , Jan Lindgaard Rasmussen
Ist mir bislang durch die Lappen gegangen, Martin! Herrliches Bergporträt dieses wildesten aller Berge im Umkreis von rund 300 km. Oder kennst Du eine Konkurrenz? VG Peter
2020/09/09 18:13 , Peter Brandt

Leave a comment


Martin Kraus

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100