Typische Alblandschaft im April   5529
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Dürrenberg (Halle) 597m
2 Sender Alfeld
3 Hallohe 578m
4 Hummersberg 567m
5 Streiflesberg 565m
6 Grübel 590m
7 Plägelberg 570m
8 Punkt 571m
9 Kegelheim

Details

Aufnahmestandort: Alfeld (Mittelfranken) (525 m)      Fotografiert von: Wilfried Malz
Gebiet: Germany      Datum: 4. April 2016
(gelöstes Rätsel)

Die nur extensiv nutzbaren trockenen Wiesen auf der verkarsteten Albhochfläche waren in den vergangenen zwei Jahren ebenso wie heuer um diese Zeit noch nicht grün. Vor vier Jahren war das anders.

Nachtrag: Ein Winterpanorama in doppelter Bildhöhe, in der Nähe aufgenommen: http://panoramen-und-natur.de/index.php/winter/winter-2/838-alfeld

5 QF-Aufnahmen, Brennweite 28mm KB, 1/1000 sec f 2,8.

Kommentare

Intuitiv würde ich mal sagen, nicht allzuweit von deinem Winterpano #26955 entfernt.

Saftiggrüne Aprilwiesen sind wohl, wie der Schnee im Winter, das nächste Opfer des Klimawandels. Wie in den beiden vergangenen Jahren entwickelt sich der sonst so wechselhafte Monat zu einem Stabilitätsgaranten für gutes Wetter, Trockenheit inklusive.
09.04.2020 10:26 , Dieter Leimkötter
Ein typisches Wilfried-Rätsel. Angeblich so leicht, dass es das Datum noch braucht, um es etwas anspruchsvoller zu machen.
Im Ernst: sehr schwer oder übersehe ich entscheidende Hinweise?
Der Vegetation nach tippe ich auf unsere Heimat. Das könnte Nähe Alfeld sein oder auch im Raum Velden.
Ohne weitere Hinweise tappe ich im Dunkeln.
Ach ja: 2017?
LG
09.04.2020 21:58 , Hermann Leikauf
@Dieter: In der Nähe des Winterpanos ist es leider nicht. Der April ist für mich tatsächlich der Klimawandel-Monat schlechthin, wie auch aus meiner privaten, fast 50-jährigen Wetterstatistik hervorgeht.

@Hermann: Du hast schon den richtigen Ort genannt, der sich ganz links verbirgt.
Danke fürs Mitmachen!
10.04.2020 08:30 , Wilfried Malz
Ich kann es immer noch nicht lokalisieren.
Wenn das links Alfeld ist, dann ist die rechte Ortschaft vielleicht Kegelheim? Oder gar Poppberg?
10.04.2020 19:50 , Hermann Leikauf
Hermann, Dein erster Tipp ist richtig, es handelt sich um Kegelheim. Nochmals danke!
11.04.2020 08:34 , Wilfried Malz

Kommentar schreiben


Wilfried Malz

Portfolio

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100