Dobogó-kö - Abendlicht über dem schönsten Donauabschnitt Ungarns (2)   142094
previous panorama
next panorama
 
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Zobor 587m - 90km / Slovakia
2 Zibrica 619m
3 Burdov 390m / Slovakia
4 Szakó-Hegy 560m
5 Vel'ky Tribec 830m - 97km
6 Chl'aba / Slovakia
7 Donau
8 Vel'ky Inovec 901m
9 Nagy-Galla 479m / Hungary
10 Priesil 750m - 73km / Slovakia
11 Vtácnic 1.346m - 102km
12 Árpádvár 484m
13 Jarabá skala1.169m - 105km
14 Nagy-Koppány 548m
15 Vel'ky Zlar 856m
16 Szob / Hungary
17 Sariansky vrch 758m
18 Magyar-Hegy 714m
19 Vár-Bükk 718m - 26km
20 Kövirózsás 696m
21 Sitno 1.009m - 76km
22 Korom-Bérc 805m
23 Nagy-Inóc 825m
24 Nagy-Hideg-Hegy 864m
25 Zebegény
26 Csóványos 938m
27 Varsa-tetö 873m
28 Málna-Hegy 769m
29 Chabenec 1.955m - 143km
30 Kámor 662m
31 Skalka 1.232m - 142km
32 Dömös
33 Prechná Pol'ana
34 Pol'ana 1.457m - 111km
35 Szent Mihály-Hegy 484m
36 Ól-hegy
37 Meleg-Hegy 325m
38 Nagy-Kö-Hegy 383m
39 Donau
40 Visegrád fellegvár - Pano #20692
41 Prédikálószék 639m
42 Homorú-Tetö 613m - 82km
43 Karancs 725m - 83km
44 Siator 660m
45 Naszály 652m
46 Szanda 510m
47 Vár-Hegy 527m
48 Hármashatár-Hegy 570m - 65km
49 Nagy-Kö-Tetö 550m
50 Ör-Hegy 572m
51 Purga 575m
52 Tepke-hegy
53 Farkaslyuk-Tetö 465m - 71km
54 Kö-erdö-tetö
55 Ágasvár 788m
56 Piszkés-Tetö 944m
57 Galyatetö 964m - Pano #20126
58 M Á T R A
59 Tót-hegyes 814m
60 Kékes 1.014m - 85km - Pano #17569
61 Somlyó
62 Szent László-hegy 590m
63 Sár-hegy 500m
64 Cserplye-Tetö 484m
65 Vörös-Kö 521m
66 Nagy-Berseg-Hegy 550m
67 Nyerges-Hegy 558m
68 Kapitány-Hegy 510m
69 Margita 344m
70 Cser-Hegy 521m
71 Faház-Tetö 270m

Details

Location: Rezsö-kilátó / Pilisszentkereszt / Komitat Komárom-Esztergom (676 m)      by: Hans-Jörg Bäuerle
Area: Hungary      Date: 17.08.2019
Lasst mich noch für ein weiteres Panorama in Ungarn verweilen - zum einen, weil mir dieses Land in den vergangenen Jahren ans Herz gewachsen ist, zum anderen als "Trauerbewältigung" weil ich diese Woche eine geplante Kurzreise von Mittwoch früh bis Sonntagabend aufgrund der aktuellen Situation auf ungewisse Zeit verschieben muss ...

Ein weiterer Blick vom Dobogó-kö auf den für mich schönsten Donauabschnitt Ungarns zwischen Esztergom und Budapest. Dieses Panorama wurde zwei Stunden nach dem bereits präsentierten Werk von der auf einem vorgelagerten Felsen gelegenen Aussichtsplattform des Rezsö-kilató aufgenommen, sechs Minuten vor Sonnenuntergang. Dieser Standort öffnet auch den Blick auf die Burg Visegrád (#20692) bis hinüber zum Kékes, dem mit 1.014m höchsten ungarischen Berg im Mátra-Gebirge (Panorama #17569). Es war ein heißer Sommertag mit über 35° Celsius und die Sommerhitze, die über dem Land lag ist spür- und sichtbar - daher auch nicht verwunderlich, dass mir der Tatra-Blick zum Gerlachovský štít auch in den Abendstunden verwehrt blieb.

Allen Ungarnreisenden kann ich einen Besuch entlang dieses Donauabschnitts, ob im Tal oder von den Aussichtspunkten des Pilisgebirges, nur empfehlen.


Nikon D500, AF-S Nikkor VR 16-85mm - 15 QF-Aufnahmen, freihand
Aufnahmezeit 19:48 Uhr MESZ (Sonnenuntergang 19:54 Uhr)
Blende: f/8
Belichtung: 1/125
ISO: 100
Brennweite: ~135mm KB
Koordinaten: Breite 47.7232671 - Länge 18.8911531

Nachtrag:
Wie immer das Problem mit der ungarischen Zeichensetzung Rezsö schreibt sich über dem "o" mit zwei ´´ (wie im französischen beim accent aigu) ... diese Zeichen sind hier nicht möglich - das war schon beim letzten Panorama ein Problem, als bspw. Heinz "öt" richtig mit fünf übersetzte, was aber keinen Sinn gab, weil der Buchstabe "o" korrekt mit zwei ´´ geschrieben wird (was dann "Sie" bedeutet) ... wenn jemand eine Idee hat, wie man die Landessprache korrekt reinkopieren, bzw. schreiben kann, dann bin ich für einen Hinweis dankbar.

Comments

Klasse Lichtstimmung und Ausarbeitung!
VG, Danko.
2020/03/29 21:33 , Danko Rihter
Herrlich!

Grüße,
J
2020/03/29 21:40 , Jörg Engelhardt
Wohl dem, der noch solche Schmankerl im Archiv zurück hält ;-)
2020/03/29 21:50 , Jens Vischer
Wunderbare Stimmung!
2020/03/29 22:19 , Benjamin Vogel
Fantastisch, Hans-Jörg.
Ich freue mich auch über alle gemeinsamen Sichtbeziehungen mit meinen Slowakei-Bildern.
Der Vtácnik war ja sozusagen der Südabschluss meiner Sicht vom Velky Krivan.
2020/03/30 10:12 , Arne Rönsch
Gestern Abend schon mal kurz gesehen (noch mit IrfanView-Bug), jetzt ausgiebig genossen, ein wunderschöner Streifen! Neben der feinen Stimmung gefällt mir besonders, daß Du den Aufnahmestandort leicht geändert hast. Die längere Brennweite ist für den Blick zum Matra-Gebirge in der Ferne sehr gut gewählt.
2020/03/30 11:47 , Friedemann Dittrich
Großartiger Streifen mit vielen Highlights.
2020/03/30 12:04 , Dieter Leimkötter
Dieses Panorama von dort gefällt mir besonders gut. Verschafft einen schönen Einblick in die Donaulandschaft. LG Niels
2020/03/30 13:37 , Niels Müller-Warmuth
wunderschoen in der Tat!
2020/03/30 14:12 , Augustin Werner
Eine wunderbare, mir ganz unbekannte Landschaft im besten Licht präsentiert.
VG Manfred
2020/03/30 22:37 , Manfred Hainz
Beautiful light. Btw, The mittelgebirge with Csóványos is known as Börzsöny. Known for mature forests with birds like White-backed woodpecker. LG Jan.
2020/03/30 22:46 , Jan Lindgaard Rasmussen
Wunderschön wie die Donau sich durch das Panorama windet ...und dann diese traumhafte Stimmung. Das muss in Deinem Urlaub sicher ein besonderer Moment gewesen sein.
LG Jörg
2020/03/31 22:41 , Jörg Nitz
Dieses Pano bringt die Freude über den wunderbaren Abend und das Ende eines heißen Sommertags eindringlich rüber.
Leider ist die Seite hier nicht für Unicode-Schrift programmiert - gewisse Sonderzeichen kann der verfügbare Zeichensatz nicht darstellen. Hab vor vielen Jahren mal eine Web-Anwendung umgestellt, um ihr Japanisch beizubringen (das ich nicht verstehe), das war eklige Kleinarbeit an vielen Stellen der Konfiguration und Programmierung.
VG Martin
2020/04/02 20:03 , Martin Kraus
Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Eine tolle Lichtstimmung zeigst du hier. Dass Ungarn landschaftlich viel interessanter ist als ich früher mal dachte, zeigtest du ja schon öfter. Ich lasse dich da sehr gerne weitermachen.
2020/04/03 13:53 , Jörg Braukmann

Leave a comment


Hans-Jörg Bäuerle

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100