Mild & Rainy Winter Day in Muskoka   7259
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Gall Island
2 Bonner Island
3 Crown Island
4 Mary Lake
5 Forrest Island
6 Rocky Island

Details

Aufnahmestandort: Port Sydney, Muskoka, ON (282 m)      Fotografiert von: Augustin Werner
Gebiet: Canada      Datum: 27 January 2020
In Southern Ontario, Summer and fall of 2019 were rather cool. We had a few days of real winter weather with temperatures as cold as minus 15 centigrades in the middle of November.

But winter has been mild. In the Toronto region, most precipitation in January 2020 was in the form of rain, not snow.

In the Muskoka, a popular Lake District approximately 200km - 250km north of Toronto, there was sufficient snow, but our weekend coincided with rainy (daytime) weather even there...

______________________________________________

Auch in unserer Region ein insgesamt zu warmer Winter, obschon es im November schon mal Minus 15 Grad kalt war. Fuer unser Wochenende in Muskoka, 200- 250km noerdlich von Toronto regnete es an beiden Tagen tagsueber leicht, was ich nicht erwartet haette. Langsam fliessende Gewaesser hatten keinen Eisdeckel, deshalb war ich doch eher ueberrascht, hier ein paar Motoschlitten auf dem See zu sehen.

Ca. 25 Hochformate bei Brennweite 39mm (~78mm KB).
Olympus OM-D EM5 II mit Allzweckobjektiv 14-150mm
Lightroom 5.7 / PTgui Pro

Kommentare

Das Ahornblatt verrät immerhin das Land, und das ist wenig überraschend - aber der Rest wird dann doch ein klein wenig schwierig.
09.02.2020 18:40 , Arno Bruckardt
Die Hütten erinnern an einen schönen Klassiker: Ein verrücktes Paar (original: Grumpy Old Men). Ansonsten tue ich mich mit der Ortsfindung eher schwer...
09.02.2020 22:44 , Jens Vischer
I think you did not go too far from the Toronto area to get this frame.

A major ice-fishing spot around there is - at least according to the wisedom of the WWW - Lake Muskoka (and its surrounding lakes of course...)

https://www.discovermuskoka.ca/things-to-do/ice-fishing/

I am very sure that you show us this lake or one in the close vicinity. I am not very sure about your position. Maybe Bowyers Beach Park / Sandy bay.
10.02.2020 08:05 , Christoph Seger
Die beiden Buden auf dem Eis sind etwas gewöhnungsbedürftig, aber ansonsten schon eine richtige winterliche Landschaft.
10.02.2020 18:23 , Heinz Höra
Zumindest dominiert hier die Farbe, die einige bei uns derzeit vermissen...

@Jens - Matthau und Loren als "Ochse" und "Natter" - herrlich!
10.02.2020 18:52 , Werner Schelberger
Augusting - your solution ... 
Welll --- I was close, but not close enough ;-))
10.02.2020 20:43 , Christoph Seger
Was die einen besonders freut, ist fuer die anderen gewoehungsbeduerftig:

Ich bin selbst nie Eisfischen gegangen - es hat mich auch nie gereizt.

Man nehme einen zugefrohrenen See, bohrt ein Loch ins Eis und fischt. Um sich vor dem kalten Wind und Wetter zu schuetzen, installiert man ein Zelt, oder besser eine Huette ueber dem Loch im Eis.

Die Landschaft verschoenern tut's nicht, aber irgenwie gehoert's hat doch dazu.

Wie schon bei anderen Gelegenheiten erwaehnt, ist unberuehrte Natur in Kanada kaum zugaenglich und in Ontario sind viele Huegel natuerlich mit Wald bewachsen, sodass sie kaum Aussicht bieten wuerden.
11.02.2020 02:58 , Augustin Werner

Kommentar schreiben


Augustin Werner

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100