Wintermorgen am Fondaco dei Tedeschi   71801
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Palazzo dei Camerlenghi
2 Ca' da Mosto
3 Palazzo Civran
4 Canal Grande
5 Fondaco dei Tedeschi
6 San Bartolomeo
7 Ponte di Rialto

Details

Location: Venezia, Fondamenta Vin Castello      by: Werner Schelberger
Area: Italy      Date: 03.01.2018
Der Fondaco dei Tedeschi („Lagerhaus der Deutschen“) war die Niederlassung deutscher Händler am Canal Grande in Venedig, direkt neben der Rialtobrücke im Sestiere San Marco.
Bis 2011 beherbergte das imposante Gebäude das Hauptpostamt. Diese Tage sind allerdings passé, statt Päckchen und Pakete gehen Artikel von Bulgari, Fendi, Max Mara und anderen über den Tresen. Seit der Eröffnung Anfang Oktober 2016 ist das Gebäude ein Kaufhaus der Extraluxusklasse. Zu diesem Zweck wurde es stark restauriert und umgebaut. Auftraggeber dafür war die Benetton Group, die den Komplex 2008 für 53 Millionen Euro kaufte. Der Um- und Ausbau wurde dem Architektenbüro von Rem Koolhaas, dem Office for Metropolitan Architecture (OMA), übertragen.
Erfreulich finde ich die Öffnung des zentralen Innenhofs für die Allgemeinheit, sowie die Möglichkeit die hölzerne Dachterrasse, nach vorheriger Anmeldung, kostenlos zu besuchen.
Über den Rest mag jeder denken wie er will...

Die Aufnahmen für das Panorama entstanden auf den Tag genau vor zwei Jahren. Die Ausgabe in einer SW-Bearbeitung gefiel mir gegenüber der Farbvariante besser.


Sony 7MII, Sony 2/28, @28mm, 12 HF, f8, 5s, ISO 100, ND-Filter, Stativ, Gestitcht mit PTGui Pro

Comments

Bei der Beschreibung gruselts, das Bild ist wunderschön; in diesem Fall gefällt mir sogar die S/W Variante besser. VG Martin
2020/01/03 21:18 , Martin Kraus
Ich finde beide Varianten grossartig, bei der Farb-Variante irritiert dich vielleicht die hohe Sättigung der Farben ...

PS: Dachterrasse ... die Voranmeldungs-Prozedur bitte nicht vergessen. Ich habe es sein lassen ...
2020/01/04 10:50 , Christoph Seger
@Christoph, es freut mich, dass es Dir gefällt. Der Voranmeldeprozess ist sicher nicht ganz einfach. Da die Dauer des Aufenthalts und die Zahl der Besucher auf der Dachterrasse beschränkt sind, kann ich nur empfehlen, die Anmeldung am Besten schon von Zuhause aus Online vorzunehmen.
Aus eigener Erfahrung gebe ich noch zu Bedenken, dass der Zutritt zum gebuchten Zeitfenster nicht garantiert ist. Bei mir hatte es morgens kurz geregnet, aber zum gebuchten Termin hatte es aufgehört. Doch aus Gründen der Sicherheit (Holzterrasse = Rutschgefahr) war der Zugang nicht möglich. :-((
Mein Tipp: Von vornherein mehrere Tage mit unterschiedlichen Zeitfenstern reservieren - zumindest hat dies bei mir zum Erfolg geführt.
2020/01/04 13:28 , Werner Schelberger
Do you know what I would have done?
I would have left everything in black and white, except the boat that I would have left colored ....
Seriously, it's a poetic image.
Unfortunately for you it is not the usual sunset seen thousands of times and therefore the evaluation is affected ;-)
2020/01/04 21:52 , Giuseppe Marzulli
Mehr als lobenswert wenn mal wieder der Weg "back to the roots" in die historische s/w-Fotografie gegangen wird ... viel zu selten hier, weil auch meist nicht so gewürdigt !!! Mich erinnerte es jedenfalls sofort wieder an die Ursprünge meines fotografischen Beginns, als ich anfangs mit der alten Kodak Retina des Vaters unterwegs war (Bellichtungsmesser in der Hand) und mich anschließend in unserem Jugendzentrum in FDS im Labor verkroch und die Bilder entwickelte ...

Anselm Adams hätte seine Freude an Deinem ausdrucksvollen Werk, Werner - klasse Präsentation !!!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2020/01/05 12:46 , Hans-Jörg Bäuerle
Dear Giuseppe, you won't believe this, but I had the same thought. Originally I wanted to color the fondaco, but when I looked at the result, I wasn't convinced. I think your suggestion with the coloured boat is much better, a great idea that really inspired me! Thanks a lot!

Cheers Werner
2020/01/06 10:49 , Werner Schelberger
Sehr engagiert!
mit Feedback!
2020/01/07 10:07 , Walter Schmidt

Leave a comment


Werner Schelberger

Portfolio

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100