Blue Hour at at Webber's Little Island   9172
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus

Legende

Details

Aufnahmestandort: Charlton Lake, Sudbury Region, Ontario (220 m)      Fotografiert von: Augustin Werner
Gebiet: Canada      Datum: 22. Juli 2015
Ein Ort wo wir in Ontario mehrere Male in die Sommerferien gegangen sind. - Man kann sich darueber streiten ob Webber's little Island eine Insel oder nur ein grosser Fels im See ist - Zumindest ein lohnenswertes & mit dem Kayak von unserem gemieteten Haeuschen in wenigen Minuten erreichbar.

Dramatisches Licht zur Morgendaemmerung an jenem Tag - ich bin mir auch jetzt noch nicht sicher, wie das Material in LR am besten zu bearbeiten.

Canon G1X, Ca 20 Hochformate freihaending bei Brennweite ~28mm KB

Kommentare

Wundervolles Morgenlicht!

Wie oder mit welcher Software hast du die Bilder denn bisher entwickelt?
10.06.2019 11:40 , Werner Schelberger
Was willst du daran noch bearbeiten. Für mich passt alles, gefühlvoll ausbelichtet, klare Farben.
11.06.2019 15:04 , Dieter Leimkötter
Vielen Dank fuer das Feedback. Um das so hinzukriegen habe ich in LR doch recht kraeftig an den einstellungen gedreht, u.a. vor allem Tiefen aufgehellt, aber auch den Himmel im Bereich des kommenden Sonnenaufgangs dunkler gemacht.
11.06.2019 21:22 , Augustin Werner
So wie Du es gemacht hast, Augustin, finde ich auch daran Gefallen.
11.06.2019 22:57 , Heinz Höra
WOW was für ein Kracher!

LG Seb
12.06.2019 23:56 , Sebastian Becher
Herrliche Natur und sehr schöne Stimmung.
14.06.2019 20:44 , Friedemann Dittrich
Einen wirklich sehr stimmungsvollen Moment hast Du hier eingefangen, Augustin - klasse !!!

Bei der LR-Ausarbeitung solcher Abend- oder Morgenstimmungen versuche ich immer dann das auszudrücken, was ich in diesen Momenten persönlich erlebt und/oder gefühlt habe, denn auf den Sensor bekommt man ja nur ein Teil dessen was man tatsächlich mit dem Auge gesehen und entdeckt hat ... manchmal gelingt das, manchmal nicht ;-) !!!

Warum Webber's Island - war das ein Ort der Inspiration für den Komponisten?

Herzliche Grüße vom Schwarzwald "über den Teich"
Hans-Jörg
15.06.2019 07:40 , Hans-Jörg Bäuerle
Sehr feine Abendstimmung. Nur die Fahne hätte etwas Wind gebraucht, aber dann wärt Ihr wohl nicht so gut rübergekommen. VG Martin
16.06.2019 19:37 , Martin Kraus
Hier Kann ich HJB voll zustimmen. Es ist doch egal wie sehr man an den Reglern geschoben hat. Meiner Meinung nach ist es doch wichtig halbwegs realistisch zu sein und trotzdem die persönliche Empfinden des Panoramisten einfließen zu lassen. Ich finde das dir das hier wunderbar gelungen ist.
16.06.2019 19:56 , Steffen Minack

Kommentar schreiben


Augustin Werner

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100