Die Höhlen von Son Bou   3222
vorheriges Panorama
nächstes Panorama

Legende

Details

Aufnahmestandort: Basílica Paleocristiana de Son Bou, Menorca (5 m)      Fotografiert von: Jens Vischer
Gebiet: Spain      Datum: 10.05.2019
Die Ureinwohner der Insel Menorca waren mehrheitlich Höhlenbewohner. Diese Höhlen in den Kalksteinfelsen der Insel erkennt man teilweise immer noch beim Betrachten der zerklüfteten Felsenküste.

Manche von ihnen sind sogar noch immer in Benutzung. Seit Generationen in Familienbesitz wurden sie teilweise in herrlich gelegene Wochenendbehausungen umfunktioniert. Mit einer Tür versehen und teilweise mit Fenstern ergänzt erhielt man eine ideal gelegene Unterkunft unmittelbar in der Nähe zum Strand.

In Son Bou, an der Südküste der Insel, liegen diese Höhlen über den Überresten einer frühchristlichen Basilika. Es handelt sich dabei um eine von nur drei Kirchen aus dieser Periode (5.-6. Jahrhundert) auf der Insel und wurde in den 1950er Jahren entdeckt und ausgegraben.

Für ein Panorama eher unspannend diente mir die ummauerte Ausgrabungsstätte dafür als guter Standort für diesen Blick auf die Eingänge der Höhlen. Das letzte Licht des Tages bildete eine perfekte Beleuchtung.

Ein paar Tage später nutzte ich die Terasse der orange-gelb herausgeputzten Höhle für ein paar Aufnahmen vom Sonnenuntergang, dazu später mehr.

5 QF Aufnahmen mit EOS 5D Mark III á 100mm, f5, 1/100s, ISO100, 20.37 Uhr, PTGui Pro

Kommentare

After all, men have lived in caves for many millennia.
But for water, electricity, sewage?
In any case, very interesting.
28.05.2019 23:25 , Giuseppe Marzulli
That's true ;)

And Giuseppe, by the way sorry for always only writing my descriptions in German.
29.05.2019 09:20 , Jens Vischer
Perfektes Licht abgewartet. Freu mich auf mehr von dort.
29.05.2019 13:41 , Dieter Leimkötter

Kommentar schreiben


Jens Vischer

Portfolio

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100