Etwas früh dran   3219
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Schnepfhalde, 1.299m
2 Frittlingen
3 Silberfelsen, 1.277m
4 Feldberg, 1.493m
5 Schwarzwald
6 Wellendingen
7 Rottweil
8 Thyssen-Krupp Turm
9 Feckenhausen
10 Vogesen
11 Brandenkopf, 945m
12 Reiherskopf, 888m

Details

Aufnahmestandort: Lembergturm, Gosheim (Landkreis Tuttlingen) (1048 m)      Fotografiert von: Jens Vischer
Gebiet: Germany      Datum: 18.02.2019
Nachdem ich die Tage mit tollem Wetter und bester Fernsicht sehnsüchtig auf den Webcams verfolgte und leider zu keiner Gelegenheit kam, die guten Bedingungen entsprechend festzuhalten, klappte es am Ende dann doch noch. Ein für den Freitag eingeplanter Urlaubstag konnte glücklicherweise kurzfristig mit dem Montag getauscht werden, da das laut Wetterbericht wohl der vorerst letzte gute Tag werden würde.

Ziel meiner spontanen Tagestour war die Schwäbische Alb, und als Startpunkt mit dem Sonnenaufgang musste natürlich ein besonderer Punkt herhalten, in diesem Fall deren höchster Berg, der Lemberg.

Die Fahrt durch Stuttgart und auf der A81 am frühen Montag Morgen lief überraschend gut, der Weg hinauf nur noch wenig vereist und so stand ich schon etwas sehr früh, d.h. über eine Stunde vor Sonnenaufgang bereits ganz oben auf dem Aussichtsturm.

Es war noch sehr finster und da ich alleine war, schwankte der Turm nur sehr wenig, was mir diese Langzeitbelichtung vom faszinierenden Blick auf den Rottweiler Testturm mit dem sehr hellen Mond am Horizont ermöglichte. Natürlich folgten anschliessend noch mehrere Serien vom Leuchten der Morgendämmerung, dazu dann später mehr.

7 QF Aufnahmen mit EOS 5D Mark III á 70mm, Stativ, f8, 8s, ISO800, 6.26 Uhr, PTGui Pro

Kommentare

Na weiß man doch gleich, was da als Nächstes kommt ;-)...
Frittlingen hat wohl schon auf LED umgestellt.
02.03.2019 10:06 , Steffen Minack
Ich glaube, Du bist noch ein bisschen verrückter wie ich. Im Dunkeln allein auf den Lembergturm... ;-)
Ein schöner, nächtlicher Einstieg mit dem Mond und dem Aufzugsturm zu einer Serie vom Lembergturm, die ich mit Freude erwarte.
LG Jörg
02.03.2019 14:08 , Jörg Nitz
@Jörg - gerade die Dunkelheit war letzten Herbst sehr geeignet meine bessere Hälfte auf diesen Turm zu bekommen. Der Abstieg nach Sonnenaufgang ging dann wesentlich langsamer vonstatten als der Aufstieg ;-)
Leider hatten wir nahezu null - Sicht, aber einen schönen Sonnenaufgang.
02.03.2019 18:29 , Steffen Minack

Kommentar schreiben


Jens Vischer

Portfolio

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100