Gewitterstimmung im Kaiserwald   3254
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  vergrößern
 

Legende

1 Treboun - 824 m
2 Maly Spicak - 824 m
3 Prachometsky kopec- 780 m
4 Spicak - 828 m
5 V Boru - 860 m
6 Vlcí kámen - 883 m
7 Rozhledy - 859 m
8 Lysina - 982 m
9 Lesný - 983 m
10 Ovac - 901 m
11 Lobezský vrch - 805 m
12 Fichtelgebirge
13 Jezero Medard Talsperre
14 Chrudim Hauptgipfel - 838 m
15 Kiel - 943 m
16 Komarí vrch - 951m
17 Spicak - 991 m
18 Certova hora - 987 m
19 Spalenný vrch - 744 m
20 Auersberg - 1.019 m
21 Tisovsky vrch - 976 m
22 Svatý Mikuláse
23 Chodov
24 Blatensky vrch - 1.043 m
25 Plesivec - 1.028 m
26 Bozydarsky Spicak - 1.115 m
27 Fichtelberg -1.214 m
28 Klinovec - 1.244 m
29 Karlovy vary
30 Meluzina - 1.094 m
31 Velká Jehicná - 820 m
32 Bukový vrch - 700 m
33 Buková - 734 m
34 Trídomí
35 Pustý Zámek - 928 m
36 Vetrovec - 901 m
37 Vysoká plán - 890 m
38 Mirotický vrch - 792 m
39 Hurka - 817 m
40 Homolka - 713 m

Details

Aufnahmestandort: Chrudim (836 m)      Fotografiert von: Sebastian Becher
Gebiet: Czech Republic      Datum: 10.05.2018
Viel Wald gibt es hier zu bestaunen im östlichen Kaiserwald, mit vereinzelt gesäten kleinen Dörfchen.. Ein Paradies für Mountainbiker und Wanderer! Auch schön zu sehen die kleine wüste Kirche von St.Nikolaus, meinem letzten Pano..

Wir beeilten uns aber an dem Tag das wir bei Zeiten wieder herunterkamen vom ausgesetzten Sendemast des Krudum(Chrudim), denn das Unwetter aus dem Vogtland kam mit großen Schritten näher..

Sehr interessantes auch hier:
http://cestovani.kr-karlovarsky.cz/de/pronavstevniky/Priroda/Prirodnizajimavosti/Seiten/HoraKrudum.aspx

Pano bestehend aus: 20HF Aufnahmen mit Fujifilm X-T20 und Fujinon XF 18-55 2.8-4 @30mm, ISO200, f8, 1/320sek, PTGui, zylindrisch, Plattform +40m

Kommentare

Wirkt vergleichsweise künstlich ausgearbeitet (vll. den "Glanz"-Regler benutzt?). Für mich ein Grenzfall, aber solche Wolkenbilder sind einfach immer wieder schön.
LG Jörg
10.02.2019 16:55 , Jörg Nitz
Danke Jörg für deine Meinung, ich kenne keinen Glanz Regler.. Wo ist der? Photoshop?! Ich habe diesmal im Lightroom etwas mehr schwarz aufgehellt, weil einige Teile recht dunkel waren, dazu den üblichen Tiefen Regler.. Anschließend noch die Tonwertkorrektur auf 1,05..fertig.. Ich muss aber auch sagen es gibt wieder Unterschiede bei den Bildschirm Ausgaben.. Bei meiner Frau auf dem Notebook siehtes deutlich heller aus als bei meinem LG IPS Panel..

LG Seb
11.02.2019 07:18 , Sebastian Becher
Seb, beim Regler habe ich mich vertan. Nicht Glanz, sondern "Klarheit" kann man dort einstellen. Mein Bildschirm ist kalibriert, so dass ich hoffe, das Bild möglichst "neutral" sehen zu können. Höchst subjektiv ist aber natürlich mein Empfinden und nicht unbedingt repräsentativ :-)
LG Jörg
11.02.2019 19:17 , Jörg Nitz

Kommentar schreiben


Sebastian Becher

Portfolio

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100