Abendlicher Alpenblick von der Alb   12461
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Bischof 2033 m, 177 km
2 Östliche Karwendelspitze 2536 m, 198 km
3 Vogelkarspitze 2522 m, 197 km
4 Hochkarspitze 2483 m, 193 km
5 Ödkarspitzen 2735 m, 200 km
6 Hochplatte 2082 m, 154 km
7 Krähe 2010 m, 153 km
8 Alpspitze 2628 m, 174 km
9 Hochblassen 2707 m, 174 km
10 Zugspitze 2963 m, 170 km
11 Schneefernerkopf 2874 m, 170 km
12 Daniel 2340 m, 163 km
13 Hochwand 2719 m, 176 km
14 Hochplattig 2754 m, 175 km
15 Köllenspitz 2238 m, 143 km
16 Gimpel 2173 m, 142 km
17 Rote Flüh 2108 m, 142 km
18 Grünstein 2661 m, 171 km
19 Gartnerwand 2377 m, 162 km
20 Thaneller 2341 m, 154 km
21 Rietzer Grieskogel 2884 m, 186 km
22 Roter Stein 2366 m, 160 km
23 Gabelbergspitze 2391 m, 160 km
24 Litnisschrofen 2068 m, 141 km
25 Loreakopf 2471 m, 161 km
26 Pirchkogel 2828 m, 183 km
27 Sulzspitze 2084 m, 140 km
28 Rohnenspitze 1990 m, 134 km
29 Leilachspitze 2274 m, 142 km
30 Gaishorn 2247 m, 136 km
31 Rauhhorn 2240 m, 136 km
32 Tarrentonspitze 2608 m, 161 km
33 Gabelspitze 2581 m, 160 km
34 Namloser Wetterspitze 2553 m, 156 km
35 Elmer Kreuzspitze 2480 m, 151 km
36 Winterlingen
37 Rotspitz 2034 m, 130 km
38 Großer Daumen 2280 m, 132 km
39 Muttekopf 2774 m, 161 km
40 Klimmspitze 2464 m, 146 km
41 Hochvogel 2592 m, 140 km
42 Wasserfallkarspitze 2257 m, 146 km
43 Große Schlenkerspitze 2827 m, 160 km
44 Urbeleskarspitze 2632 m, 145 km
45 Bretterspitze 2608 m, 145 km
46 Gliegerkarspitze 2575 m, 145 km
47 Sattelkarspitze 2552 m, 145 km
48 Noppenspitze 2594 m, 144 km
49 Kreuzkarspitze 2587 m, 144 km
50 Rauheck 2384 m, 139 km
51 Ilfenspitzen 2552 m, 142 km
52 Marchspitze 2609 m, 142 km
53 Krottenkopf 2086 m, 141 km
54 Ramstallspitze 2533 m, 142 km
55 Hochgrat 1834 m, 112 km
56 Blankahorn 3129 m, 160 km
57 Kratzer 2428 m, 140 km
58 Gatschkopf 2945 m, 159 km
59 Wildengundkopf 2238 m, 139 km
60 Parseierspitze 3036 m, 158 km
61 Trettachspitze 2595 m, 139 km
62 Mädelegabel 2645 m, 139 km
63 Hochfrottspitze 2649 m, 139 km
64 Fellhorn 2038 m, 131 km
65 Bockkarkopf 2609 m, 139 km
66 Wilder Mann 2577 m, 139 km
67 Hohes Licht 2651 m, 140 km
68 Wetterspitze 2895 m, 150 km
69 Feuerspitze 2852 m, 151 km
70 Vorderseespitze 2889 m, 152 km
71 Fernmeldeturm Fürstenhöhe
72 Biberkopf 2599 m, 138 km
73 Elfer 2387 m, 133 km
74 Liechelkopf 2384 m, 134 km
75 Hoher Riffler 3168 m, 158 km
76 Blankahorn 3129 m, 158 km
77 Kapplerjochspitze 2843 m, 159 km
78 Widderstein 2533 m, 132 km
79 Kuglaspitze 2684 m, 146 km
80 Weißschrofenspitze 2752 m, 149 km
81 Roggspitze 2747 m, 146 km
82 Valluga 2809 m, 147 km
83 Parzuel Fernerspitze 2712 m, 147 km
84 Trittkopf 2720 m, 147 km
85 Mohnenfluh 2542 m, 136 km
86 Fatlarspitze 2986 m, 160 km
87 Saumspitze 3039 m, 159 km
88 Omeshorn 2557 m, 141 km
89 Seeköpfe 3061 m, 160 km
90 Braunarlspitze 2649 m, 134 km
91 Orgelspitze 2592 m, 134 km
92 Hochlichtspitze 2599 m, 134 km
93 Mehlsack 2651 m, 139 km
94 Spullerschafberg 2679 m, 140 km
95 Zitterklapfen 2403 m, 127 km
96 Westlicher Johanneskopf 2573 m, 134 km
97 Pflunspitze 2912 m, 151 km
98 Schwarze Wand 2524 m, 134 km
99 Hirschenspitze 2501 m, 135 km
100 Misthaufen 2436 m, 134 km
101 Östliche Eisentalerspitze 2753 m, 150 km
102 Rote Wand 2704 m, 135 km
103 Formarin Rothorn 2481 m, 135 km
104 Fluchthorn 3399 m, 173 km
105 Schnapfenspitze 3219 m, 171 km
106 Schafberg 2413 m, 135 km
107 Sünserspitze 2062 m, 118 km
108 Nördliche Chalausspitze 3161 m, 174 km
109 Signalspitze 3159 m, 173 km
110 Chalaus Köpfe 3120 m, 174 km
111 Vorder Salzgrat 3023 m, 170 km
112 Hinter Salzgrat 3058 m, 171 km
113 Rauherkopf 3099 m, 171 km
114 Vorder Jamspitze 3178 m, 174 km
115 Dreiländerspitze 3197 m, 173 km
116 Hoher Freschen 2004 m, 115 km
117 Piz Buin 3312 m, 173 km
118 Klein Piz Buin 3255 m, 173 km
119 Schattenspitze 3202 m, 170 km
120 Silvrettahorn 3244 m, 171 km
121 Schneeglocke 3223 m, 170 km
122 Piz Fliana 3281 m, 174 km
123 Rotflue 3166 m, 170 km
124 Gletscherkamm 3173 m, 172 km
125 Verstanclahorn 3298 m, 172 km
126 Chapütschin 3232 m, 173 km
127 Piz Linard 3411 m, 176 km
128 Plattenhörner 3220 m, 174 km
129 Zimba 2643 m, 137 km
130 Dri Türm 2830 m, 145 km
131 Drusenfluh 2827 m, 144 km
132 Seekopf 2698 m, 139 km
133 Zirmenkopf 2806 m, 139 km
134 Schesaplana 2965 m, 139 km
135 Panüeler Kopf 2856 m, 137 km
136 Schafberg 2727 m, 137 km
137 Ochsenkopf 2286 m, 130 km
138 Hornspitz 2537 m, 137 km
139 Tschingel 2541 m, 137 km
140 Naafkopf 2571 m, 136 km
141 Hinter Grauspitz 2574 m, 136 km
142 Vorder Grauspitz 2599 m, 136 km
143 Ruchberg 2555 m, 136 km
144 Mazorakopf 2451 m, 136 km
145 Furgglenfirst 1951 m, 111 km
146 Hundstein 2157 m, 111 km
147 Altmann 2435 m, 112 km
148 Säntis 2502 m, 110 km
149 Kronberg 1663 m, 105 km
150 Grauchopf 2218 m, 110 km
151 Grenzchopf 2193 m, 110 km
152 Silberplatten 2108 m, 111 km
153 Pizol 2844 m, 142 km
154 Sazmartinhorn 2827 m, 144 km
155 Hinterrugg 2306 m, 120 km
156 Panära Hörner 3106 m, 149 km
157 Zuestoll 2235 m, 120 km
158 Ringelspitz 3247 m, 149 km
159 Brisi 2279 m, 120 km
160 Frimsel 2267 m, 120 km
161 Tristelhorn 3114 m, 148 km
162 Stockberg 1781 m, 111 km
163 Piz Sax 2795 m, 147 km
164 Trinserhorn 3028 m, 147 km
165 Piz Sardona 3055 m, 145 km
166 Piz Segnas 3099 m, 146 km
167 Magerrain 2523 m, 132 km
168 Tschingel Horen 2849 m, 147 km
169 Ofen 2873 m, 148 km
170 Laaxer Stöckli (Piz Grisch) 2898 m, 149 km
171 Bützistock 2489 m, 133 km
172 Stock 2390 m, 127 km
173 Bündner Vorab 3028 m, 150 km
174 Glarner Vorab 3018 m, 149 km
175 Speer 1950 m, 115 km
176 Federispitz 1865 m, 117 km
177 Kärpf 2794 m, 145 km
178 Horen 2797 m, 150 km
179 Hausstock 3158 m, 149 km
180 Ruchi 3107 m, 150 km
181 Vrenelisgärtli 2904 m, 135 km
182 Bächistock 2914 m, 136 km
183 Bifertenstock 3420 m, 157 km
184 Tödi 3614 m, 157 km
185 Bocktschingel 3079 m, 153 km
186 Clariden 3267 m, 154 km
187 Chammliberg 3214 m, 154 km
188 Gross Schärhorn 3294 m, 155 km
189 Chli Ruchen 2944 m, 156 km
190 Oberalpstock 3327 m, 165 km
191 Gross Ruchen 3138 m, 158 km
192 Gross Windgällen 3187 m, 159 km
193 Chli Windgällen 2985 m, 160 km
194 Bristen 3072 m, 167 km
195 Fulen 2410 m, 147 km
196 Rossstock 2461 m, 147 km
197 Riezenstock 2957 m, 173 km
198 Hundstock 2212 m, 146 km
199 Diepen 2222 m, 146 km
200 Gross Mythen 1898 m, 135 km
201 Jakobiger 2505 m, 162 km
202 Mittelstock 2584 m, 164 km
203 Mäntliser 2584 m, 163 km
204 Krönten 3107 m, 163 km
205 Zwächten 3079 m, 165 km
206 Gross Spannort 3198 m, 164 km
207 Uri Rotstock 2928 m, 155 km
208 Sustenhorn 3503 m, 174 km
209 Schneestock 3608 m, 181 km
210 Gwächtenhorn 3420 m, 176 km
211 Titlis 3239 m, 167 km
212 Diechterhorn 3389 m, 182 km
213 Gross Wendenstock 3041 m, 169 km
214 Mären 2969 m, 170 km
215 Rigi Kulm 1798 m, 136 km
216 Ritzlihorn 3283 m, 186 km
217 Oberaarhorn 3637 m, 198 km
218 Studerhorn 3638 m, 199 km
219 Finsteraarhorn 4274 m, 199 km
220 Lauteraarhorn 4042 m, 194 km
221 Schreckhorn 4078 m, 194 km
222 Grosses Grünhorn 4044 m, 201 km
223 Hinteres Fiescherhorn 4024 m, 200 km
224 Grosses Fiescherhorn 4043 m, 199 km
225 Aletschhorn 4195 m, 210 km
226 Trugberg 3933 m, 201 km
227 Mönch 4099 m, 200 km
228 Eiger 3970 m, 198 km
229 Rottalhorn 3975 m, 204 km
230 Jungfrau 4158 m, 204 km
231 Silberhorn 3695 m, 204 km
232 Lauterbrunner Breithorn 3780 m, 212 km
233 Tschingelhorn 3576 m, 213 km
234 Tschingelspitz 3323 m, 210 km
235 Gspaltenhorn 3436 m, 210 km
236 Morgenhorn 3627 m, 213 km
237 Blüemlisalphorn 3661 m, 215 km
238 Doldenhorn 3643 m, 218 km
239 Balmhorn 3699 m, 224 km
240 Altels 3629 m, 224 km
241 Rinderhorn 3453 m, 226 km

Details

Location: Schlossfelsenturm (Baden-Württemberg) [Schwäbische Alb] (948 m)      by: Jörg Nitz
Area: Germany      Date: 26.12.2018
Meine letzte Station am 2. Weihnachtsfeiertag war der Schlossfelsenturm. Ursprünglich wollte ich hier nur Zwischenstation machen und noch einen weiteren Punkt aufsuchen. Da das Abendlicht immer schöner und die Konturen immer besser wurden, beschloss ich doch den Tag hier zu beenden. Zum Sonnenuntergang kamen immer mehr Menschen auf den Turm. Am Schluss waren ca. 15 Leute auf der recht engen Plattform und schauten Richtung Alpen. Es herrschte Totenstille, keiner sprach etwas, jeder genoss nur den herrlichen Abend.

24 QF-Aufnahmen, 300 mm KB

Comments

Da waren wir wirklich nicht weit voneinander entfernt an dem Abend. Diesen Turm hatte ich mir sogar auch überlegt, letztlich war er mit aber zu weit...
2019/01/12 19:51 , Jens Vischer
Absolut gigantisch und wunderschön. VG Peter
2019/01/12 21:25 , Peter Brandt
Ein wahrhaft erhebendes Weihnachtsfest hattest Du da! VG Martin
2019/01/12 21:31 , Martin Kraus
wie viele lohnende Alpenblicke es dort gibt! Ganz tolle Sicht und perfekte Verarbeitung! LG Alexander
2019/01/12 21:51 , Alexander Von Mackensen
Ein wunderbares Fernsichtpano. Herrlich, wie die Gipfel leuchten ! Deine hervorragende Qualität ist man ja gewöhnt, aber die Wahl des Standortes ist auch genial:
- vom Simetsberg im Estergebirge bis zum Rinderhorn ist es ein gewaltiger Bogen

- die Sonne befindet sich vor dem Untergang wesentlich weiter rechts als der letzte Alpenberg (in diesem Fall ca. 24°). Somit ist es möglich viele Bergspitzen im Sonnenlicht zu erwischen und trotzdem noch die zunehmende Helligkeit am rechte Ende in den Griff zu bekommen.

-die Bäume sind weit genug entfernt um bei 300mm auch noch scharf zu sein

-der Turm ist aus Stein, ein wichtiger Fakt wenn man nicht alleine oben ist
2019/01/13 10:23 , Steffen Minack
Hochgebirge löst immer wieder Begeisterung aus. Ein tolles Bild. Mir gefällt gerade die Beleuchtung. Da wäre ich gern dabei gewesen.
2019/01/13 12:38 , Jörg Braukmann
Das kann man verstehen, Jörg, wenn man das Bild sieht, das Du davon gemacht hast.
2019/01/13 15:07 , Heinz Höra
Ja ihr seid schon sehr gesegnet da unten mit Fernsichten - da wird man manchmal etwas neidisch.. Toll gemacht Jörg!

LG Seb
2019/01/13 20:52 , Sebastian Becher
Ein weiterer stimmungsvoller Alpenblick von diesem genialen Fernsichttag - klasse Telestudie und die perfekte Ergänzung des östlichen Alpenbogens, der mir vom Grand Ballon verborgen blieb !!!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2019/01/13 22:15 , Hans-Jörg Bäuerle
Eine Aussicht der Extraklasse, für mich eine der besten überhaupt auf der Schwäbischen Alb. Ich durfte diesen Blick vor zwei Jahren beim Sonnenaufgang genießen, kam aber nur Sekunden vor dem Sonnenaufgang auf der Plattform an. Ein 360° wollte mir damals auch nicht gelingen, kommt da von dir noch was?
2019/01/15 21:28 , Silas S
Everything is so perfect here; I don't really know where to start. The light on the summits is particular fantastic. LG Jan.
2019/01/16 20:35 , Jan Lindgaard Rasmussen
@ Silas
Ja, die 360 Grad-Version kommt auch noch.
LG Jörg
2019/01/19 14:44 , Jörg Nitz

Leave a comment


Jörg Nitz

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100