Pol-e Khadju   4562
previous panorama
next panorama

Labels

Details

Location: Isfahan (1568 m)      by: Jörg Engelhardt
Area: Iran, Islamic Republic Of      Date: 20.09.2018
Die rund 150 m lange und 14 m breite Pol-e Khadju Brücke wurde um 1650 in der Zeit von Shah Abbas II. erbaut. Sie führt über den Fluss Zayandehrud, welcher seit etwa 15 Jahren aufgrund von Übernutzung des Grund- und Oberflächenwassers und sinkender Niederschlagsmengen einen Großteil des Jahres ausgetrocknet ist.


Nikon D850
AF-S Nikkor 24-120 1:4 G ED bei 75 mm
7 QF
1/400
F/6.3
ISO 31

Comments

Das muss eine tolle Stadt sein. Hab mir die Umgebung gerade nochmal im Google Satellitenbild angesehen (leider hier ja nicht mehr direkt zugänglich) - das braune Band, das sich da anstelle des Flusses durch die Stadt zieht, sieht schon seltsam aus. VG Martin
2018/11/25 18:31 , Martin Kraus
Ich habe das mit mehr Wasser gesehen. Und mit viel mehr Leuten.
Das war eine feine Zeit !!
2018/11/25 19:01 , Christoph Seger
Hätt ich auf den ersten Blick nicht für eine Brücke gehalten, super!
2018/11/25 19:53 , Jens Vischer
Wenn man die vielen Bilder dieses Bauwerkes sieht, die bei Google Maps gepostet wurden, scheint das eine große Symbolkraft zu haben. Aber bei Aschura scheint es Gott sei Dank keine Rolle gespielt zu haben.
2018/11/27 18:43 , Heinz Höra

Leave a comment


Jörg Engelhardt

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100