Sommernacht   9563
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Mond 380955km
2 Schellerhau
3 Position der Sonne (336°/-12,5°)
4 Elbtal bei Radebeul
5 Speicher Altenberg
6 Elbtal Dresden-Mitte
7 Elbtal Dresden-Ost
8 TV-Turm DD 231m + 252m 33km
9 großer Galgenteich
10 Cassiopeia
11 Elbtal Pirna
12 Rehaklinik Raupennest
13 Altenberg
14 Geisingberg 824m 3,5km
15 Tanecnice (Tanzplan) 598m 48km
16 Spicak (Sattelberg) 724m 14km
17 Decinsky Sneznik (Hoher Schneeberg) 723m 27km
18 TV-Turm Bukova hora 683m+223m 36km

Details

Location: Kahleberg (Blockhalde am Nordosthang) bei Altenberg (886 m)      by: Steffen Minack
Area: Germany      Date: 20.06.2018
9QF@24mm(KB), F2.5, 3,2", ISO 500, Stativ, 23:29 Uhr, Bildwinkel 303°

Jan's Serie erinnerte mich daran, dass es mir auch gefällt in Sommernächten Orte mit freien Blick nach Norden aufzusuchen.
Eine laue Sommernacht wie sie im Buche steht: 18°C (im Gebirge...) und meistens windstill, hätte ich nicht am nächsten Morgen arbeiten müssen, wäre ich die ganze Nacht geblieben. 2 Stunden nach Sonnenuntergang existierten 4 Lichtquellen recht gleichberechtigt nebeneinander: Mondlicht, Dämmerungslicht, Sternenlicht und das von Menschen gemachte Licht. Ohne die Lichtverschmutzung hätte man das Glühen der Dämmerung sicher auch noch zum tiefsten Sonnenstand kurz nach 01:00 Uhr sehen können. NLC's gab es leider nicht, dafür am nächsten Morgen, als es hier in der Gegend allerdings bewölkt war.
PS. wie üblich bei solchen Panos ist besser diese bei Dunkelheit anschauen
PPS. Beim beschriften habe ich gemerkt, dass kleine rote Lichter in diversen Browsern nicht mehr vorhanden sind....Schade... es ist auch unabhängig davon mit welchem Programm ich komprimiere.

Comments

I am sure the white glow is reflected by NLC's
2018/06/22 14:55 , Mentor Depret
Tolle Lichtkombination. Chrome zeigt auch die kleinen roten. VG Martin
2018/06/22 20:03 , Martin Kraus
@Mentor - thanks. I guess not. Nothing reportet in my area and nothing on the next IAP-camera this time.

@Martin - danke. Ich meinte zBsp. die roten Lichter der TV-Türme Dresden und Bukova hora, die sind bei 500px etwa 1 Pixel groß und leuchten im Original web-jpg schön abgegrenzt rot. Im Browser sind sie nur rosa-grau und heben sich nur schlecht vom Hintergrund ab. Getestet mit Opera, Vivaldi, Chrome, IE (jeweils aktuelle Version). Firefox verwende ich nicht. Browsertestseiten scheinen mir wegen der schlechten Qualität des screenshots ungeeignet zur Beurteilung zu sein.
2018/06/23 11:16 , Steffen Minack
I really enjoy these documentations. I think most people don't realise how much the light linger through the night. I also have experienced how the small red lights disappear when uploading :-( My series is from last year, but I had sort of builded up to make it through severel years. Last year had a good handful of dates around midsummer with a clear northern horizon; that is not always the case, as often one can see disturbing low clouds. You will perhaps also try to improve this view. Nice with the foreground also here. LG Jan.
2018/06/23 16:17 , Jan Lindgaard Rasmussen
Thanks Jan. Many in my neighborhood do not know this because they are sleeping, but also because the eastern part of my hometown has no free view to the north. About the light pollution, it would be very easy to reduce it by lowering the orange, but I wanted to keep the ratio of different lights on this pano - even to show the strenght from the czech side on the right part.
2018/06/23 18:21 , Steffen Minack
Sehr souverän, Steffen, wie Du dieses Panorama gemacht hast. Nicht nur das Nachtlicht und die Lichter beeindrucken mich, es ist auch ein romantischer Anblick mit dem durch die Zweige schauenden Mond und dem durch die leuchtenden Abendwolken aufragenden Stamm.
2018/06/24 14:06 , Heinz Höra
Die Aufnahme gefällt mir sehr gut, ebenso aber auch die Aktion an sich. Ich war auch an ein paar der Sommerabende unterwegs, auch am selben Tag wie Du. Ich hatte auf Sicht vom Fichtelberg zum Brocken spekuliert, weil jetzt die Sonne sehr nah in dieser Richtung untergeht. Es war aber insgesamt viel zu dunstig, bei den 100km bis Leipzig war Schluß und auch die Lichter nur verschwommen.
2018/06/28 16:34 , Friedemann Dittrich
@Heinz - danke. Die Positionswahl war eher Zufall, mir war nur wichtig mit freien Blick nach Nord sitzen zu können. Der Rest hat sich dann ergeben.

@Fried - danke. Schade, dass es bei dir nicht mit der richtigen Fernsicht klappte.
Für mich dauerte diese Aktion auch länger als sonst, denn die Straße zwischen Altenberg und Rehefeld wird bis Oktober neu gemacht. Ab dem Raupennest wurde für einige km die Straßendecke entfernt.
2018/06/29 14:32 , Steffen Minack
Wahrlich ein Kunstwerk. Die Komposition der Lichter, super gelungen. Dazu die Kombination von Nähe und Ferne, großartig.

Herzliche Grüße,
Dieter
2018/07/06 12:42 , Dieter Leimkötter

Leave a comment


Steffen Minack

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100