Ein Stern in Bewegung   6771
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Werk Untertürkheim
2 Heizkraftwerk
3 Daimler Museum
4 B14
5 VfB Stuttgart
6 Gaskessel Gaisburg
7 Robert-Schlienz-Stadion
8 Haltestelle Neckarpark
9 Mercedes-Benz Arena
10 Stadtbibliothek
11 Porsche Arena
12 Hanns-Martin-Schleyer Halle
13 Wasen
14 Mercedes Motorenwerk Bad Cannstatt

Details

Aufnahmestandort: Kappelberg, Fellbach (Rems-Murr-Kreis) (450 m)      Fotografiert von: Jens Vischer
Gebiet: Germany      Datum: 21.03.2018
Nein, der Titel dieses Panoramas stellt nicht den neuesten Werbeslogan der hier gefertigten Automobile dar. Vielmehr bezieht er sich auf die Schwierigkeit, mit der sich der Fotograph bei einer Langzeitbelichtung mit diesem Motiv herumzuschlagen hat. Der Stern auf dem Gebäude befindet sich nämlich in einer permanenten Drehung, weshalb er bei dieser Aufnahme auch etwas unscharf erscheint.

Im hier zu sehenden Mercedes-Benz Werk Untertürkheim befindet sich neben der Entwicklung, der Produktion und dem Versand auch die Daimler Konzernzentrale. Daneben ist auch das futuristische Museum von der Höhe des Kappelberges gut zu sehen. Neben dem industriellen Motiv spielt für mich als großer Fan des VfB Stuttgart aber natürlich auch die zweite Hälfte des Panoramas eine wichtige Rolle. Man blickt nämlich auf das Vereinsgelände mit den diversen Trainingsplätzen, dem Robert-Schlienz-Stadion sowie natürlich die große Mercedes-Benz Arena, gefolgt von Porsche Arena und Hanns-Martin-Schleyer-Halle. Direkt dahinter befindet sich der Stuttgarter Wasen, auf dem bereits die Zelte für das anstehende Frühlingsfest aufgebaut werden. Ebenfalls zu erwähnen sind der 1949 erbaute und 102 Meter hohe Gaskessel im Stadtteil Gaisburg sowie das etwas modernere Heizkraftwerk mit seinen beiden großen Schornsteinen.

12 QF Aufnahmen mit EOS 5D Mark III á 300mm, Stativ, f5.6, 1,3s, ISO800, 19.13 Uhr, PTGui Pro, Irfanview

Kommentare

Hervorragende Fortsetzung Deiner Serie mit Nachtpanoramen - es gibt viel zu entdecken auf diesem kleinen industrialisierten Abschnitt, der mir auch schon als Kind SEHR vertraut war ... habe oft in Rohracker Wochen meiner Kindheit bei Oma verbracht, bin auf die gegenüberliegende Wangener Höhe gestiefelt und habe begeistert auf das Neckarstadion herabgeblickt ;-) !!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
16.04.2018 13:41 , Hans-Jörg Bäuerle
Solche Motive kommen nachts viel besser zur Geltung als am Tag. Mir gefällt diese Präsentation.
16.04.2018 18:42 , Jörg Braukmann
Dein neues Spezialgebiet - Nachtfotografie von beleucheten Städten und Landschaften - diesmal als Tele - hervorragend!
LG Jörg
16.04.2018 20:59 , Jörg Nitz
I like very much.
16.04.2018 22:16 , Giuseppe Marzulli
Ein Stern in Bewegung? Bei mir sind es vier ;-)
17.04.2018 20:15 , Werner Schelberger
Wieder technisch perfekt und hochinteressant zugleich. VG Martin
22.04.2018 20:04 , Martin Kraus

Kommentar schreiben


Jens Vischer

Portfolio

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  

Rotenberg (0km)

7

Stuttgart (0km)

8

Heimspiel (0km)

7
... aus den Top 100