Blaue Wolkenstunde über dem Rheintal   51529
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Hohe Derst
2 Rehberg
3 Luitpoldturm
4 Büchenbronn
5 Rheinhafen-Dampfkraftwerk Karlsruhe
6 Gewerbe Birkenfeld
7 Kesselberg
8 Kalmit
9 Weinbiet
10 Peterskopf
11 Pforzheim
12 AKW Philippsburg
13 Grosskraftwerk Mannheim

Details

Location: Hohe Warte, Hohenwart (Pforzheim) {Baden-Württemberg} (570 m)      by: Silas S
Area: Germany      Date: 13.08.2017
Als Weihnachtsbeitrag präsentiere ich (auch aufgrund mangelnder Alternativen dank des seit Wochen miesen Wetters) die Fortsetzung von Pano #22133 "Sommerfernsicht im Südwesten". Nach dem sehenswerten Sonnenuntergang über dem Eichbergmassiv war nun die Blaue Stunde angebrochen. Tatsächlich habe ich diese Stimmung zuvor noch nie festhalten können. Diesmal klappte es ganz ungeplant, dazu noch das Stativ; eine tolle Gelegenheit, um bei diesen Umständen die Fähigkeiten der Kamera (und des Photographen) zu testen. Für den ersten Versuch bin ich ganz zufrieden :)


Allen Betrachtern ein besinnliches, ruhiges und entspanntes Weihnachtsfest!

Comments

Tolle Wolkenschiffe fahren da durch die Gegend.
2017/12/25 06:01 , Steffen Minack
Silas, wieviel Aufnahmen und welche Brennweite hast Du hier verwendet?
Muß ja eine ganze Menge gewesen sein und trotzdem hast Du das Panorama einwandfrei gestitcht.
Aber, es ist sehr blaustichig, auch wenn Du es so bennant hast, und die Tiefen müssen unbedingt noch etwas aufgehellt werden.
Ich habe das schnell mal ausprobiert. Dann sieht es viel besser aus, weil dann die auch die tieferliegenden Hügelketten besser zu sehen sind und auch die Bäume um den Mast herum.
2017/12/25 19:09 , Heinz Höra
Heinz, schön, dass dich mein Bild animiert hat, es selbst zu bearbeiten. Es sind 12 QF-Aufnahmen á 200 mm gewesen (ISO-Wert war auf 320 eingestellt; F 5/6; Belichtungszeit 1/5 bis 1/3).
2017/12/26 15:19 , Silas S
Bearbeiten, Silas, wäre wohl etwas übertrieben. Ich habe mich versichert, daß mein Eindruck richtig war und daß man es besser machen kann. Das werde ich aber nicht sogleich wieder machen.
Danke auch dafür, daß Du die Daten noch genannt hast. Das könnte man aber gleich beim Panorama machen.
2017/12/28 23:44 , Heinz Höra
Die Zurückhaltung resultiert wohl aus dem extremen Blauton. Bei den Einstellungen wäre wohl der Weißabgleich interessanter als die Belichtungsdaten. Ich würde versuchen, das Pano etwas wärmer zu gestalten.
LG Jörg
2018/01/01 14:24 , Jörg Nitz

Leave a comment


Silas S

Portfolio

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100