Kirschgärten und Hopfenstangen (gelöstes Rätsel)   3849
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Buchberg bei Ebermannstadt 557m
2 Rötelfels 575m
3 Burgruine Wichsenstein 580m
4 Signalfels 582m
5 Leidstein 600m
6 Vogelherd 602m
7 Sandberg 601m

Details

Aufnahmestandort: Segelflugplatz Lauf-Lillinghof (545 m)      Fotografiert von: Wilfried Malz
Gebiet: Germany      Datum: 24. 11. 2017
In meiner Jugend war die Landschaft der Fränkischen Alb nordöstlich von Nürnberg im Raum Lauf-Hersbruck vom Hopfenanbau geprägt. Der wurde inzwischen weitgehend aufgegeben. Stattdessen sind im Bereich der hier sichtbaren Albhochfläche umfangreiche Kirschgärten entstanden, die, wie im Lösungskommentar von Hermann Leikauf erwähnt, zur Blütezeit im Frühling viele Besucher anlocken. Im Sommer dagegen kann man an vielen Ständen am Straßenrand die Früchte direkt von den Kirschbauern kaufen.

9 QF-Aufnahmen, Brennweite ca 75mm KB, 1/250 sec, f 8.

Kommentare

Kirschblüte 
So ein Zufall. Just an diesem Ort bin ich jährlich zur Kirschblüte, wenn die Bäume herrlich weiß blühen. Der Blick nach Norden über die populäre Quelle im Wald. Du stehst am Rand von Propellern.
Grüße lieber Wilfried
Ich freu mich wieder auf Frühling
09.12.2017 17:40 , Hermann Leikauf
Danke, Hermann, für die Lösung. Ich hatte bei dem Rätsel natürlich an Dich gedacht und war mir sicher, dass Du den Standort kennst. LG Wilfried
10.12.2017 08:29 , Wilfried Malz
Ausarbeitung und das für Ende November jahreszeittypische, ruhige Motiv gefallen mir.
LG Jörg
10.12.2017 12:14 , Jörg Nitz

Kommentar schreiben


Wilfried Malz

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100