Der Heimenstein im Herbst   21247
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Turmberg, 609m
2 Erkenberg, 743m
3 Neidlingen
4 Bürg, 806m
5 Neidlinger Tal
6 Ruine Reußenstein

Details

Location: Heimenstein (Landkreis Esslingen) (764 m)      by: Jens Vischer
Area: Germany      Date: 14.10.2017
Nach dem Besuch der Ruine Reußenstein erkundete ich auch die andere Talseite und marschierte am Parkplatz Bahnhöfle vorbei zum Heimenstein. Dieser bietet neben dem Blick ins wunderschöne Neidlinger Tal auch eine gute Sicht auf die Ruine Reußenstein und ihre exponierte Lage (vgl. auch die Sommer-Version von Markus Ulmer).

Erst im Nachgang habe ich gelesen, dass hier auf dem Felsen früher auch eine Burg zu finden war, von der heute aber außer Gräben und kleinen Mauerresten nicht mehr viel zu sehen ist.

17 HF Aufnahmen mit EOS 5D M3 á 35mm, f11, 1/125s, ISO100, PTGui Pro, Irfanview

Comments

Ein schön geschwungener Bogen in wunderbaren, natürlichen Herbstfarben!
LG Jörg
2017/11/19 10:56 , Jörg Nitz
Oh ja, wirklich schön. Hoffe, man darf das in einer immer kurzlebigeren Zeit auch nach einer Woche noch sagen. VG Martin
2017/11/25 12:14 , Martin Kraus

Leave a comment


Jens Vischer

Portfolio

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100