von der Weesenhöchi   4657
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Frölichsegg (AR) - Teufen 997 m
2 Teufen (AR) 834 m
3 Horst (AR) - Speicher 1083 m
4 Hohe Buche (AR) - Bühler 1145 m
5 Gäbris 1250 m
6 Sommersberg (AR) - Gais 1177 m
7 Gais (AR) 933 m
8 Hoher Freschen 2004 m
9 Rote Wand 2704 m
10 Fähnerenspitz 1505 m
11 Hoher Kasten 1793 m
12 Hüser 1952 m
13 Altmann 2435 m
14 Säntis 2502 m
15 Kronberg 1662 m
16 Hochalp 1520 m
17 Hundwiler Höhi 1310 m
18 Buechberg (AR) - Hundwi 1048 m
19 Köbeli - Schlatt-Haslen (AI) 1063 m
20 Gehrenberg - Schlatt-Haslen 1094 m / 4.8 km

Details

Location: Weesenhöchi (AI) - Appenzell (1125 m)      by: Walter Huber
Area: Switzerland      Date: 18. Oktober 2017
Die vorher gezeigte Version konnte ich beim besten Willen nicht stehen lassen. Weil zu viele Fehler.

Aufnahmestandort - Höhe / Koordinate:
Weesenhöchi (Appenzell) 1125 m – 750118 / 247294 (47.359385, 9.425918)
am 18.10.2017 13:17 Uhr mit der SONY - A7 aus 17 QFA
1/80 s, f/18, ISO 100, 50 mm.

Es war im März 2003 als ich mit einer Wandergruppe von St.Gallen aus via Teufen und Leimensteig dort hinauf geraten bin. Damals hatte es noch einen offiziellen Wanderweg über den Höcker sowie eine Wendebank, die man je nachdem welche Richtung man bevorzugte (Osten oder Wetsten) umklappen konnte.

Comments

Der Himmel ist nun deutlich besser, die düsteren Stellen fehlen. Verrate doch bitte mal, wie du das korrigiert hast.
In der ersten Korrektur war der Reifen und der Deckel weg. Hat mir persönlich besser gefallen.
2017/10/30 14:25 , Dieter Leimkötter
Vermutlich hat der Eigentümer Schadenersatz von Walter gefordert ... da hast Du gut getan schnell wieder den Reifen und Deckel draufzusetzen ;-)) ... ob mit oder ohne, jedenfalls ein feiner Standort und eine gelungene Landschaftskomposition!!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2017/10/30 15:15 , Hans-Jörg Bäuerle
@ Dieter Leimkötter + Hans-Jörg Bäuerle 
Ursprünglich verwendete ich zusätzlich Bilder mit kürzerer Belichtungszeit. Aber der Versuch damit die zu hellen Bereiche mittels Ebenenmaske anzupassen ist also vollkommen misslungen. Das führte zu gravierenden Stitchfehlern. Diese Fehler entdeckte ich als ich Autoreifen und Reservoirdeckel wegstempeln wollte. Jetzt aber, lasse ich es so wie es ist. Für dieses Panorama habe ich nur noch die ersten 17 Bilder verwendet. Alles klar?
Gruss von Walter
2017/10/30 15:41 , Walter Huber
da gibt's ja wohl hunderte von schönen Aussichtsbuckeln. LG Alexander
2017/10/30 18:56 , Alexander Von Mackensen

Leave a comment


Walter Huber

Portfolio

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100