Baumlicht-Sonnenuntergang in Edling   102860
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Hochalm 1861 m
2 Schwaigerhöhe 2214 m
3 Hämmerkogel 2253 m
4 Seckauer Zinken 2398 m
5 Maierangerkogel 2356 m
6 Brandstätterkopf 2234 m
7 Seckauer Tauern
8 Hochreichart 2417 m
9 Liesingtal
10 Geierhaupt 2419 m
11 Edling
12 Gai
13 Gausendorf
14 Kahlwandspitze 2090 m
15 Reiting
16 Grieskogel 2148 m
17 Gößeck 2214 m
18 Stadelstein 2070 m
19 Törlstein 1860 m
20 Rauchkoppe 1836 m
21 Linseck 1983 m
22 Hohe Lins 2028 m
23 Hohe Zölz 1897 m
24 Reichenhals
25 Reichensteinhütte 2143 m
26 Eisenerzer Reichenstein 2165 m
27 Rottörl
28 Rotturm 1960 m
29 Grüblzinken 1990 m
30 Vordernberger Zinken 2010 m
31 Gr.Vordernberger Mauern 1909 m
32 Kl.Vordernberger Mauern 1753 m
33 Fahnenköpfl 1648 m
34 Hirscheggsattel
35 Griesmauer 2015 m
36 Leobner Mauer 1870 m
37 Trofaiach
38 Lamingegg 1959 m
39 Hochturm 2081 m
40 Trenchtling 2040 m
41 Hoher Schilling 1628 m
42 Hieselegg
43 Thalerkogel 1655 m

Details

Location: Oberhalb Edling-Russenbichl (Ennstaler Alpen/Steiermark) (745 m)      by: Gerhard Eidenberger
Area: Austria      Date: 29.12.2008
Die Stimmung war fantastisch!

Man könnte auch "Anregung zum Verweilen 3" betiteln, denn das hatten wir schon (zwei)mal. Bin heute bei meinem Lieblingsplatz vor den Eisenerzer Alpen in Edling gewesen und wollte einen Sonnenuntergang fotografieren und da sah ich diese 3 kahlen Apfelbäume vor einem Bauerhof. Da gerade die Sonne durch einen der Bäume schien, fielen mir die Panoramen vom Walter u. Jannis wieder ein und so dachte ich sowas könnte ich zum Jahreswechsel auch mal festhalten. Ich hoffe es gefällt euch auch. Hab etwas Rot entfernt. :-))

Einen guten Rutsch ins Jahr 2009 und viele tolle Fotomotive wünscht euch euer Gerhard.


Sony Cybershot, 12 Querformatbilder - freihändig,
ISO 50, 1/400, F/6,7, Brennweite 35mm KB, Blickwinkel 180°,
zusammengefügt mit Autostitch.
Orig.datum u. -zeit: 29.Dezember 2008, 15:45 Uhr MEZ (1.Bild)

Comments

Das gefällt schon Gerhard, aber ich würe doch bißchen das Magenta rausnehmen. Wirkt etwas unreal , die drei Bäume sind wunderschön.L.g.
2008/12/30 00:34 , Jannis Gligoris
Hallo Jannis, 
ich glaube so hat´s in etwa ausgesehen. L.G. v.Gerhard,
2008/12/30 00:41 , Gerhard Eidenberger
Mir gefällt es Gerhard. LG Hans
2008/12/31 16:22 , Johann Ilmberger
Ich glaubs Dir... 
mit dem Rot. Du bist unermüdlich kreativ-produktiv, lieber Gerhard, und belebst natürlich mit viel "Würze" das Panogeschehen! Danke noch für die Anlehnung des Titels. LG Walter
P.S. Das Pano sollte noch viel mehr beachtet werden!
2009/01/01 14:31 , Walter Schmidt
Danke Hans, Danke Walter, 
für solche Kolleggen wie ihr es seit macht mir das Panoramisieren so richtig Freude. Außerdem muss ich anmerken, daß ich nach dem Kommentar vom Jannis das Panorama leicht verändert habe. L.G. und alles Gute im neuen Jahr und viele tolle Panoramamotive v. Gerhard.
2009/01/01 18:07 , Gerhard Eidenberger
Lieber Gerhard, 
in der Gesamtansicht ist es schon Phantastisch. Und aus der Nähe wunderschön.
Danke für Deine unermüdlichen Ermutigungen und auch Deine Weihnachts- & Neujahrswünsche. Dir ein gesegnetes, mit vielen stillen und schönen Stunden und Aufnahmen gefülltes 2009, behüt Dich Gott, Christian
2009/01/02 14:22 , Christian Hönig
Solche Kommentare sind Balsam für die Seele und Ermutigung für Neues. Danke Christian u. L.G.
2009/01/02 20:18 , Gerhard Eidenberger
Hallo Gerhard, schau ich mir meine "kalten" Jochberg-Bilder an, wird mir bei diesem wieder ganz warm :-). Sehr schön ausgearbeitet und wiedergegeben. Keinem der drei Bäume wachsen nach dem Stitchen auch "Extra"-Zweige. LG Hans-Jürgen
2009/01/02 20:49 , Hans-Jürgen Bayer
Hallo Gerhard! Christian hat es schon wundervoll beschrieben, auch von mir die besten Wünsche ins neue Jahr. LG Werner
2009/01/02 21:09 , Werner Schelberger
Danke Hans-Jürgen und Werner, 
Die Stimmung wirkt aber wärmer als es wirklich war, es hatte -6° C und ganz schön zugig aus Westen. Das mit den Bäumen hatte mich selber überrascht, denn normalerweise muss ich bei solchen Aufnahmen stempeln wie ein Depperter, hier war es aber nicht notwendig. L.G. v. Gerhard.
2009/01/02 22:42 , Gerhard Eidenberger

Leave a comment


Gerhard Eidenberger

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100