Die Vogesen im Sommer (6) Mittag auf dem Rainkopf   4962
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Le Donon 1008m 58km
2 Route des Cretes
3 Refuge du Rainkopf
4 Le Rossberg 1191m 20km
5 Haut de Falimont 1302m 4km
6 Hohneck 1363m 4km Pano 22103
7 Le Kastellberg 1350m 2km
8 Ferme Auberge du Kastellberg
9 Stauffen 893m 19km
10 Petit Ballon 1272m 11km
11 Steinmauer 1232m 10km
12 Le Hilsenfirst 1274m 9km
13 Langenfeldkopf 1280m 10km
14 Le Klintzkopf 1330m 9km
15 Grand Ballon 1434m 15km
16 Le Storkenkopf 1366m 14km
17 Le Jungfrauenkopf 1268m 10km
18 Trehkopf 1266m 10km
19 Thanner Hubel 1183m 21km
20 Le Schweisel 1271m 4km
21 Vogelstein 1181m 20km
22 Batteriekopf 1311m 2km
23 Rothenbachkopf 1316m 1km
24 Le Gresson 1257m 19km
25 Tete des Nuefs Bois 1228m 16km
26 Le Drumont 1200m 13km Pano 22171
27 Ballon d' Alsace 1247m 23km
28 Col du Rothenbach 1205m
29 Route des Cretes
30 Ballon de Servance 1216m 25km
31 Tete des Corbeaux 1094m 16km
32 Haut Rouge Gazon 1094m 16km
33 L'Altenberg 1197m 3,5km

Details

Location: Rainkopf, ein paar Meter unter dem Gipfel, Haut-Rhin(68) (1301 m)      by: Steffen Minack
Area: France      Date: 16.08.2017
14QF@45mm(KB), F10, 1/400", ISO100, freihand, 12:11 Uhr, Bildwinkel ca.280°

Nun mal kein Urlaubs-Pano mit blauen Himmel und sonniger Landschaft. Der Mittag des 16.08. war die Zeit mit der schlechtesten Sicht und dem schlechtesten Wetter während unserer Vogesen-Woche, insgesamt konnte man also wirklich nicht meckern...
Auch wenn die Sicht nicht besonders war, möchte ich diese schöne kleine Wanderung nicht missen. Wir waren ein paar Tage vorher schon einmal hier vorbei gefahren und ich hatte das Gefühl, dass die
beiden Berge Rothenbachkopf und Rainkopf wie die Sirenen riefen: besteigt uns! besteigt uns! - so erheben sie sich in der Landschaft. Aber irgendwie hatten ich Wachs in den Ohren und fuhr weiter.
Später in der Woche fuhren wir wieder vorbei und konnten dem Ruf nicht widerstehen. Wir haben die kleine Tour auf beide Berge in Form einer Acht gemacht (ca. 4km, 270Hm). Weil wir noch woanders hin wollten waren wir nicht auf dem Batteriekopf. Vom Rothenbachkopf und Batteriekopf gibt es bereits ein Pano, vom Rainkopf nun auch.

Comments

Mir gefällt solches Wetter sehr gut. Für dieses Motiv mit den vielen Erhebungen im Nahbereich ist die Sicht ausreichend.
2017/09/15 11:31 , Friedemann Dittrich
Mir gefällt es auch, wie du uns hier die Vogesen im Wortsinne "nah" bringst.
Sie müssen ja nicht immer der gigantische Fernsichtbalkon sein.
2017/09/15 12:06 , Arne Rönsch
Die Wolken toll mit ins Bild gepackt, wenngleich sie die Fernsicht verhinderten.
2017/09/15 17:12 , Silas S
Wirkt sehr natürlich und nicht künstlich geschönt. LG Wilfried
2017/09/16 18:04 , Wilfried Malz

Leave a comment


Steffen Minack

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100