Schener e oltre   71700
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Lamon
2 Cima Dodici, 2336
3 Becco di Filadonna, 2152
4 Monte Coppolo, 2069
5 Fravort, 2347
6 Carè Alto, 3462
7 Val Cortella
8 Cima Trento, 2530
9 Malga Marande, 1605
10 Cimadasta, 2847
11 Cauriol, 2492
12 Monte Totoga, 1705
13 Schener
14 Passo Gobbera
15 San Silvestro
16 Cima Cece, 2754
17 Cima Bocche, 2745
18 Malga Agnerola, 1577
19 Cimon della Pala, 3184
20 Pala di San Martino, 2982
21 Fiera di Primiero
22 Cima Canali, 2900
23 Tonadico
24 La Fradusta, 2939
25 Cima dei Lastei, 2846
26 Croda Granda, 2849
27 Pavione, 2334

Details

Location: Cresta WNW della Vallazza (2126 m)      by: Pedrotti Alberto
Area: Italy      Date: 09-12-2016
From the WNW ridge of the Vallazza I had an interesting, nearly aerial view over the Schener gorge, the one leading to Primiero and San Martino di Castrozza. Beyond the gorge there are my home mountains.

12 HF, Canon G1X, f/5.6, 1/500 sec.
Larger: https://goo.gl/KxKbe8
GPS track: https://www.wikiloc.com/wikiloc/view.do?id=17221915

Comments

Absolutely wrong here.
2017/08/16 22:37 , Jörg Nitz
I like it very much. Why did you place it here? Regards Peter
2017/08/25 22:24 , Peter Brandt
Absolutely great ... !!!
2017/08/26 13:26 , Hans-Jörg Bäuerle
@ Hans-Jörg, kann ich leider nicht akzeptieren. Wo soll das enden, wenn hier jeder seine Alpenpanos zeigt? Eigentlich daher "null" Sterne. Zum Glück scheint es die Mehrheit der community ähnlich zu sehen, sonst hätte es sicher deutlich mehr Bewertungen erhalten.
LG Jörg
2017/08/26 13:42 , Jörg Nitz
Schliesse mich Jörgs letztem Satz an - das Pano ist ganz wunderbar, ich habe mich aber enthalten (Null Sterne müssen es nicht sein), weil es auf AP gehört. Für mich ist eine Stärke dieser Plattform auch die Assoziation zur Umgebung und den benachbarten und in der Ferne sichtbaren Panostandorten - das geht nur wenn die Alpen beisammenbleiben. VG Martin
2017/08/26 13:49 , Martin Kraus
@ Jörg N. (& Martin)
Grundsätzlich bin ich Eurer Meinung ... nur hat mich der Umgangston gestört, die Panoramen von Alberto sind in der Regel eine Augenweide und wenn Du Jörg hier hart und konsequent bist, ist das für mich o.k. ... eine löbliche Erwähnung zu einem gelungenen Panorama, verbunden mit der Kritik hat für mich dann einen "akzeptableren" Stellenwert! Vielleicht hätte ich das gleich schreiben sollen, werde das künftig "lernen" ;-) ...

Ich möchte mir treu bleiben und WERKE und nicht Menschen bewerten, auch wenn mir das manchmal bei zurückhaltenden Panoramisten - das gebe ich uneingeschränkt zu - schwerer fällt ... wobei ich hier ausdrücklich nicht Alberto meine !!
2017/08/26 14:25 , Hans-Jörg Bäuerle
Hallo Hans-Jörg,
wenn jemand die Regeln kennt und sie absichtlich - aus welchen Gründen auch immer umgeht - dann verdient das keine lieben Worte. ...Du weißt ja, bei mir gibt es fast immer "Klartext" - nichts für ungut :)
Und was die einem einzigen Teilnehmer gewidmete Beteiligung von Alberto angeht, kommentiere ich hier lieber nicht...
LG Jörg
2017/08/26 14:39 , Jörg Nitz

Leave a comment


Pedrotti Alberto

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100