Der Herrnhuter Altan   91115
previous panorama
next panorama
 
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Friedersdorfer Berg - 393 m
2 Landeskrone
3 Schwarzer Berg - 393 m
4 Knorrberg - 379 m
5 Stog Izerski - 1.107 m
6 Smrk (Tafelfichte) - 1.124 m
7 Wielky Szyszak - 1.508 m (64km)
8 Smedavska hora - 1.084 m
9 Jizera (Siechhübel) - 1.122 m
10 Holubnik (Taubenhaus) - 1.071 m
11 Brdo - 875 m
12 Schönbrunner Berg - 438 m
13 Großer Berg - 438 m
14 Jested - 1.012 m
15 Vápenný - 790 m
16 Sonnenhübel - 469 m
17 Töpfer - 560 m
18 Ameisenberg - 575 m
19 Hochwald - 750 m
20 Jonsberg - 653 m
21 Plesivec - 678 m
22 Buchberg - 652 m
23 Lausche - 793 m
24 Herrnhut
25 Finkenkoppe - 792 m
26 Weberberg - 710 m
27 Oderwitzer Spitzberg - 510 m
28 Jedlová - 774 m
29 Studenec (Kaltenberg) - 736 m
30 Lerchenberg - 467 m
31 Kottmar - 583 m
32 Bieleboh - 499 m
33 Kuhberg - 434 m
34 Czorneboh - 556 m
35 Hochstein - 542 m
36 Julienstein - 415 m

Details

Location: Hutberg (375 m)      by: Sebastian Becher
Area: Germany      Date: 22.01.2017
Die Stadt Herrnhut ist eigentlich nur für seine berühmten Weihnachtssterne bekannt. Zu weit liegt sie abseits. Auch der Herrnhuter Hutberg ist eigentlich kein richtiger Berg, aber ein Hügel zwischen großen Feldern und er hat einen schönen Holzturm..

Und dieser etwa 10 Meter hohe Turm reicht aus um einen umfassenden Blick über die Gegend der Oberlausitz zu bekommen.. Ja nicht nur das Lausitzer Gebirge, sondern auch Isergebirge und Riesengebirge sind sehr schön zu erkennen.

Durch Zufall kam ich nur auf diesen Turm, denn eine Geburtstags Gesellschaft hatte den Schlüssel besorgt, und wir schlüpften einfach lächelnd mit durch.. Ansonsten wurde mir gesagt, den Schlüssel bekommt man im Museum oder auch im Rathaus..

Pano bsetehend aus: 20HF Aufnahmen mit Sony Alpha 6000 und Zeiss Tessar 16-70 @35mm, ISO100, f8, 1/640sek, PTGui, zylindrisch

Comments

Klasse Pano, Sebastian. Da ich den Ort kenne brauche ich nicht erst auf die Beschriftung warten. Ich habe dort leider immer nur eine verschlossene Türe vorgefunden.
2017/01/26 17:03 , Steffen Minack
Das ist ja unglaublich, daß eine solche Fernsicht noch am 22.1.2017 möglich war. Und der Auslick über die so schön verschneite Landschaft der Oberlausitz ist auch nicht von schlechten Eltern.
2017/01/26 19:04 , Heinz Höra
Schöner Blick Seb. Ein guter Knipser nutzt eben jede sich ihm bietende Gelegenheit ;)
2017/01/26 19:24 , Jens Vischer
Sehr schöner Blick Seb!!

VG
Gerhard
2017/01/26 21:03 , Gerhard Eidenberger
Schön, diesen unspektakulären Teil der herrlichen Oberlausitz mal so gut dargestellt zu sehen, Seb!
2017/01/26 22:32 , Arne Rönsch
Der Aufnahmestandort wirkt gar nicht so erhaben. Umso überraschender ist dann die Tatsache, dass hier ein Turm gebaut wurde, der eine so gute Rundschau bietet.
2017/01/26 22:56 , Jörg Braukmann
Für eine Weitwinkelaufnahme von diesem Standort hast Du genau die richte Jahreszeit gewählt. Das fehlende Laub macht den Vordergrund sehr schön luftig durchlässig, was durch den farblichen Kontrast des Schnees noch verstärkt wird. Und der Blick in die Ferne ist sowieso attraktiv.
2017/01/28 10:59 , Friedemann Dittrich
Very nice.
2017/01/28 23:16 , Giuseppe Marzulli
Das ist ein Pano, bei dem ich überlege, was ich kommentieren soll. Um es kommentarlos zu belassen, ist es einfach zu gut. Hier passt für mich alles, ohne etwas hervorheben zu können.
LG Jörg
2017/01/30 11:28 , Jörg Nitz

Leave a comment


Sebastian Becher

Portfolio

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100