Testplatz   41790
previous panorama
next panorama

Labels

Details

Location: Reifträger      by: Arne Rönsch
Area: Poland      Date: 2013

Comments

Lieber Arne dieses tolle Motiv von der Carolabrücke hatte Ich auch bereits ins Auge gefaßt! Leider fehlt deinem Pano noch etwas die Schärfe! Hattest Du ein Stativ dabei? LG Seb
2008/11/24 20:29 , Sebastian Becher
Nein, hatte ich nicht. Aber ich denke, wenn man sich etwas weniger dämlich als ich anstellen würde, müsste man doch eine 1/25 sec halten können, oder?
2008/11/24 21:22 , Arne Rönsch
Stop! 
Das hat überhaupt nichts mit Dämlichkeit zu tun. Aufnahmen bei derartigen Lichtverhältnissen sind eine fotografische Herausforderung. Als Richtwert gilt, dass bei einer Brennweite von 50mm KB, Aufnahmen aus der Hand bis 1/60 möglich sind. Der Einsatz eines Stativs ist fast ein Muss. Gleichzeitig gilt es die ISO-Zahl und Belichtung richtig zu wählen. Ein Bildstabilisator in der Kamera oder im Objektiv kann den Spielraum noch etwas vergrößern. Letzteres ist im Nikkor 18-135 nicht der Fall, so dass ich Dir auf jeden Fall Stativ empfehlen würde. Kopf hoch, an das was Du Dich gewagt hast, sind schon andere gescheitert.
2008/11/24 23:08 , Werner Schelberger
Arne, eigentlich hat Werner schon das Wesentlichste gesagt. Ich bin jetzt noch über "ISO 1000" gestolpert. Wenn Du das eingestellt hattest, dann muß starkes Rauschen in den Bildern gewesen sein. Und wenn Du das mit einem Weichzeichner - ich kenne allerdings PaintNet nicht - weggemacht hast, dann werden die Bilder auch unschärfer. Noch etwas: Wenn Du mit RAW - bei Nikon wohl NEF - arbeiten würdest, dann hättest Du mehr Reserven.
2008/11/25 14:22 , Heinz Höra

Leave a comment


Arne Rönsch

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100