Was lange währt ...   81220
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Tropenkrankenhaus
2 Landungsbrücken
3 Die Tanzenden Türme
4 RICKMER RICKMERS
5 MS CAP SAN DIEGO
6 Heinrich-Hertz-Turm
7 St. Michaelis (Michel)
8 Baumwall
9 Niederbaumbrücken
10 Hanseatic Trade Center
11 St. Katharinen
12 Elbphilharmonie
13 Marco-Polo-Tower

Details

Location: Hamburg      by: Arno Bruckardt
Area: Germany      Date: 27.11.2016
... endet doch noch harmonisch. Die Hamburger Elbphilharmonie ist fertig. Dafür unterbreche ich sogar meine winterliche Panorama-Pause.

Nach einer Bauzeit von neun Jahren ist die größte und (vermutlich) teuerste Baustelle im Hamburger Hafen keine Baustelle mehr. An der Nahtstelle zwischen dem backsteinroten Unterbau, dem alten Hafenspeicher, und dem gläsernen Aufbau befindet sich die öffentliche "Plaza", ein Platz mit Rundgang um das gesamte Gebäude.

An diesem 1. Adventssonntag ist der Andrang groß zur und auf der Plaza. Die Hamburger und ihre Besucher nehmen das neue Wahrzeichen buchstäblich in Besitz.

Leider sind die Etagen ganz oben nicht frei zugänglich.
----------------------------------------------------------------------------
13 QF (Landscape) freihand @34mm (51mm KB), f14, 1/100-1/160s, ISO 100. Hugin 2016.0.0 + Gimp + Paint.NET. Horizontaler Blickwinkel ca. 170°.

Comments

Über Sinn und Zweck sowie die Ästhetik dieses Gebäudes lässt sich sicher streiten, du hast es jedenfalls wunderbar in dieses Panorama integriert.

Aber wieso Panorama Winterpause? Bei solchen Bedingungen wie auf diesem Bild lassen sich doch auch im Norden Motive en Masse finden ;-)
2016/11/30 22:16 , Jens Vischer
Gratulation zum Bild - gut in Szene gesetzt.
2016/11/30 22:40 , Christoph Seger
Damit bist Du der Erste, der den neuen Bau hier als Panorama in Szene setzt. Mit dem knallblauen Himmel im Hintergrund hervorragend gelungen!
LG Jörg
2016/12/01 22:13 , Jörg Nitz
Spannende Ansicht. Sind die großen Sehenswürdigkeiten der Welt, die irgendwann in Antike, Renaissance oder sonstwann gebaut wurden, alle "in time and in budget" fertig geworden? Grüße, Martin
2016/12/02 17:58 , Martin Kraus
Das wurde aber auch Zeit!
2016/12/02 21:53 , Jörg Braukmann
Die Entstehung dieses architektonisch sehr interessanten Gebäudes habe ich seit meinem letzten Besuch Hamburgs im Jahr 2009 immer wieder ein wenig verfolgt, umso schöner nun das fertiggestellte Gebäude in Deiner sehr gelungenen Stadtansicht zu sehen!

Bitte keine Winterpause, Arno - Dein Archiv ist bestimmt nicht leer ;-) ...

Herzliche Grüße von Süd nach Nord
Hans-Jörg
2016/12/03 11:03 , Hans-Jörg Bäuerle
Ganz schön kess, wie der spitzzipfelige Neue die Arrivierten in die zweite Reihe rückt. Was freilich mit Deiner gediegenen Standortwahl zu tun hat.
Es grüßt Wolfgang
2016/12/03 23:34 , Wolfgang Bremer
Ich staune! 
Gruss Walter
2017/03/28 21:21 , Walter Schmidt

Leave a comment


Arno Bruckardt

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100