Jura und Savoyen im Herbst (7) - Genf von weit oben   92155
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Le Grand Colombier 1534 m
2 Montagne de Vuache 1105 m
3 Collonges-sous-Salève
4 GRAND CRÊT D'EAU
5 Crêt de la Goutte 1621 m
6 J U R A
7 Reculet 1717 m
8 A 40 - Autoroute Blanche
9 Crêt de la Neige 1720 m
10 Montoisey 1669 m
11 Colomby de Gex 1688 m
12 Grand Montrond 1614 m
13 Petit Montrond 1534 m
14 Genève/Genf
15 Col de la Faucille 1320 m
16 La Dôle 1677 m, 32 km
17 Veyrier
18 l'Arve
19 Le Léman/Genfer See
20 Aire de Repos du Téléphérique du Salève
21 Mont Tendre 1679 m, 50 km
22 Le Suchet 1588 m, 73 km
23 Annemasse
24 Chasseral 1607 m, 128 km
25 Mont de Boisy 739 m

Details

Location: Shedrub Choekhor Ling monastère bouddhiste (Haute-Savoie(74), Auvergne-Rhône-Alpes) [Mont Salève] (1211 m)      by: Jörg Nitz
Area: France      Date: 28.10.2016
Blick von der für die Öffentlichkeit frei zugänglichen Terrasse der buddhistischen Einrichtung am Steilhang des Mont Salève. Die Antennenanlage im linken Bildteil ließ sich leider nicht vermeiden.

Die Panoramen (2), (4), (5) und (6) der Serie befinden sich auf alpen-panoramen.de

5 QF-Aufnahmen, 28 mm KB

Comments

Toller Tiefblick und Fernblick, die Schüssel hättest du doch weg stempeln können.
2016/11/21 05:02 , Steffen Minack
@ Steffen:
Stempeln wäre natürlich möglich, ich mag es aber lieber "ungefälscht"
LG Jörg
2016/11/21 19:48 , Jörg Nitz
Ich finde auch hier, dass die Dunstschicht den besonderen Reiz des Bildes ausmacht. Ungefälscht oder nicht - ich hätte auf die Schüssel auch verzichtet durch Ausblenden oder Wegstempeln. Sie stört - wenn auch nur wenig.
2016/11/22 18:02 , Jörg Braukmann
Ich bin auch kein Freund vom Stempeln, zumal ich mich ehrlich gesagt damit auch noch nie groß beschäftigt habe ... aber ich würde ernstlich überlegen, lieber Jörg, ob Du diesen Störfaktor bei diesem herrlichen Tief- und Fernblick nicht doch einfach beschneidest! Das Panorama würde nur gewinnen, zumal die erste Erhebung des Le Grand Collombier weiterhin auf dem Panorama bliebe ...

Dennoch gerne "die 4" bei diesem technisch perfekt ausgearbeiteten Werk!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2016/11/27 09:22 , Hans-Jörg Bäuerle
@ Hans-Jörg
Ich hatte auch schon in Erwägung gezogen die Schüssel abzuschneiden. Du hast jetzt den Impuls zur Umsetzung gegeben. Allerdings wird bei mir noch das "alte" Pano angezeigt, obwohl ich das Bild schon ausgewechselt habe. Es dauert wohl, bis das neue zu sehen ist...
Die Beschriftung wird dann auch wieder ergänzt.
LG Jörg
2016/11/27 11:43 , Jörg Nitz
Perfekt Jörg, ich sehe es schon ohne die Schüssel ;-) - DANKE und Entschuldigung, dass Du nochmals beschriften musst!!! LG Hans-Jörg
2016/11/27 12:23 , Hans-Jörg Bäuerle
Famos! 
Es grüßt Wolfgang
2016/11/29 00:25 , Wolfgang Bremer
War 2016 zweimal im starken Regen in Genf auf der Durchreise - einmal Autobahn, einmal Flughafen. Da ist so eine sonnige Übersicht schon versöhnlich. VG Martin
2016/11/29 19:33 , Martin Kraus
Ohne Schüssel gefällt es mir jetzt noch viel besser.
2016/12/01 11:39 , Friedemann Dittrich

Leave a comment


Jörg Nitz

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100