Abtauchen in die zwei Augen   31022
previous panorama
next panorama

Labels

Details

Location: Cenotes Dos Ojos (10 m)      by: Michael Bodenstedt
Area: Mexico      Date: 15.06.2016
8 HF, 12:12 Uhr, F/8, 1/3 sec., ISO 200, Stativ, 18 (27) mm
Die Halbinsel Yucatan besteht im wesentlichen aus einer gigantischen Kalkplatte, die im Laufe der Geschichte vom Wasser "zerfressen wurde. An zahlreichen Stellen gibt es Zugänge zu unterirdischen Seen, den sogenannten Zenotes. Entweder wurden sie durch Tunnel erschlossen, oder die darüber befindliche Kalkplatte wurde so dünn, dass sie einstürzte. Die Zenotes dos Ojos sind durch so einen Einsturz zugänglich geworden und bieten herrliche Möglichkeiten zum Baden, Schnorcheln oder richtig Tauchen. Wir hatten zur Erholung während unserer Rundreise zwei Tage Karibik bei Tulum eingeplant. Für uns Gebirgsbewohner war aber das klare, kühle Süß-Wasser der Zenotes im Grunde fast reizvoller (;-)

Comments

Höhloramas haben wir noch kaum, oder? VG Martin
2016/10/09 11:29 , Martin Kraus
Ich kann mir gar keine Vorstellung von den Dimensionen machen. Gern hätte ich mal L x B x H gewusst ;-)
2016/10/09 12:29 , Steffen Minack
rechts sieht man einen Schnorchler, das gibt vielleicht einen Anhaltspunkt ...
2016/10/09 17:41 , Michael Bodenstedt

Leave a comment


Michael Bodenstedt

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100