Grau in grau, aber lebhaft   01068
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Johannapark
2 Lutherkirche
3 Pleißemühlgraben
4 Zentralstadion
5 Poniatowskiplan
6 Elsterstraße
7 Waldstraßenviertel
8 Lipanum
9 Trias-Haus
10 Schauspielhaus
11 Dittrichring
12 Stasi-Museum "Runde Ecke"
13 Stadthaus
14 Bosehaus mit Bacharchiv
15 und Bachmuseum
16 Zoo
17 Michaeliskirche Nordplatz
18 Evangelischreformierte Kirche
19 Thomaskirche
20 Hotel Westin
21 Burgstraße
22 Alte Waage
23 Museum der Bildenden Künste
24 Altes Rathaus
25 Hauptbahnhof Westhalle
26 Handelshof
27 Hauptbahnhof Osthalle
28 Baubrache am Burgplatz
29 Passage Petersbogen
30 Nikolaikirche
31 Wintergartenhochhaus
32 Kroch-Hochhaus
33 Opernhaus
34 Neues Paulinum
35 Stentzlers Hof
36 Klingerhaus
37 City-Hochhaus
38 Neues Gewandhaus
39 Merkurhaus
40 Europahaus
41 Schillerstraße
42 Deutsche Bank
43 Citytunnel, Eingang Haltestelle Leuschnerplatz
44 Roßplatz
45 Wilhelm-Leuschner-Platz
46 Citytunnel, Eingang Haltestelle Leuschnerplatz
47 Völkerschlachtdenkmal
48 Windmühlenstraße
49 Kohlrabizirkus
50 Stadtbibliothek
51 DVB-T-Sender
52 MDR-Zentrale
53 Peterskirche
54 Esse Connewitz
55 Propsteikirche St. Trinitatis
56 Polizeipräsidium
57 Fockeberg
58 Bundesverwaltungsgericht
59 Pferderennbahn Scheibenholz
60 Martin-Luther-Ring

Details

Location: Leipzig, Turm Neues Rathaus (110 m)      by: Wolfgang Bremer
Area: Germany      Date: 17.09.2016
Der Turm des Neuen Rathauses in Leipzig hat gegenüber dem City-Hochhaus den Vorteil, Blicke in alle Richtungen möglich zu machen. Allerdings: der Besucher ist beim Aufstieg schon baß erstaunt über den großen Durchmesser des Turms, geschätzte 13-15 m, und der geneigte Panoramist ahnt, was ihm dadurch an Parallaxen droht, denn man spaziert auf einem Umgang in ca. 92 m Höhe außen um den Turmkern herum. Von 24 QF-Aufnahmen - je drei an acht Standorten - erwiesen sich nur zehn als montierbar mit PanoramaStudio; Hugin war gar nicht zu überreden, den Tiefblick-Liniensturz herauszurechnen. Mit zurechtgeschummelten Kontrollpunkten ergaben sich zunächst Höhenzüge im Umkreis, die manchen Leipziger freuen würden. Den einigermaßen zurechtgebügelten Horizont verdankt das Bild dem Horizon Straightener von Björn Müller, besten Dank dafür! Fehlerfreiheit kann ich also keine versprechen, aber die Aussicht hat mich denn doch so positiv überrascht, daß ich die Aufnahme gerne anbieten möchte, hauptsächlich als Anregung für jemanden, der schöneres Licht antrifft und der dann Abende lang an der Bilderreihe herumdressiert.
Besseres Wetter hätten sich übrigens auch die Veranstalter der Familienfeier gewünscht, deren Programmpunkt diese Turmbesteigung war.
Immerhin: kein Gegenlicht...

Kamera : Olympus VR-320
Bilder : 10x QF JPG freihand
Brennweite: 4,2 / 24 mm
Blende : F3,0
Belichtung: 1/320 bis 1/500 bei ISO 200
Software : PanoramaStudio 2.5.1 pro, Gimp, IrfanView, Panorama Horizon Straightener von Björn Müller

Comments



Wolfgang Bremer

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100