Nahe am Ende   21319
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Nahebrücke
2 Mäuseturm
3 Binger Loch
4 Ruine Ehrenfels
5 Russel
6 Niederwald
7 Weinlage Drachenstein
8 Niederwalddenkmal
9 Brömserburg
10 Rüdesheim

Details

Location: Nahemündung, Bingen am Rhein      by: Dieter Leimkötter
Area: Germany      Date: 15.07.2016
Nach 125 km Fließstrecke vereint sich die Nahe in Bingen am Rhein mit letzterem, um gemeinsam durch das Binger Loch die Reise durch das enge Mittelrheintal zu beginnen.
Heute ist die Nahemündung in das Gelände der im Jahr 2008 ausgerichteten Landesgartenschau eingebunden.

Am gegenüberliegenden Ufer thront unterhalb des Niederwaldes die Germania, den Rhein und das Rheinland bewachend. Die Weinlagen unterhalb sind Ursprung exzellenter Rieslingweine.
Optischer Wermutstropfen ist das Hochhaus am gegenüberliegenden Naheufer. Manchmal fragt man sich wirklich, wie manch Stadtplaner bzw. der Stadtrat, der das absegnet, tickt.

10 Freihand-QF-Aufnahmen, f/8, 18 mm (24 mm KB), 1/1000 s

Das Pano war in farblich nicht zufriedenstellender Form bereits eingestellt. Ich danke für die konstruktive Kritik und freue mich, wenn es gelingt, dadurch besser zu werden.

Comments

Ein sehr guter Standort. Ich war schon häufiger dort, aber auf die Idee kam ich noch nicht. Die Farben nehme ich dir ab. Evtl. noch ein Hauch Schärfe nach dem finalen Herunterskalieren.
2016/07/19 23:00 , Jörg Braukmann
Gefällt mir deutlich besser als der Vorgänger - zwar immer noch leicht gelblastig, aber das Motiv und der Aufnahmestandort nahezu auf Wasserhöhe gefällt mir sehr gut!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2016/07/23 12:07 , Hans-Jörg Bäuerle

Leave a comment


Dieter Leimkötter

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100