Frühling im Botanischen Garten   41206
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Botanische Staatsammlung
2 Großes Kakteenhaus
3 Cafe im Botanischen Garten

Details

Location: Botanischer Garten München (510 m)      by: Christian Hönig
Area: Germany      Date: 27.04.2016
Zuletzt vor gut 10 Jahren waren wir, im Winter für Hochzeitsbilder hier ;-)

Im Frühling und frisch nach einem Schneeschauer bei klarster Luft in der wärmenden Sonne ist es ein Erlebnis hier zu sein.
Hier noch aus München.de
Der Botanische Garten hat das ganze Jahr über geöffnet. Zwar lohnt auch im Winter der Besuch der warmen Gewächshäuser mit tropischem Klima - zumal der Eintritt zum Freiland des Gartens in der kalten Jahreszeit kostenlos ist. Doch vor allem im Frühjahr und Sommer entfaltet der Botanische Garten seine volle Pracht. In der saisonalen Hochzeit wachsen rund 14.000 verschiedene Pflanzenarten auf der 21,20 Hektar großen Anlage des Gartens. Drinnen und draußen gibt es hier Kakteen aller Formen und Größen, nur wenige Meter entfernt von fleischfressenden Dschungelpflanzen und heimischen Walnussbäumen. Der Außenbereich wird im Frühjahr zu einem Blütenmeer, im Arboretum spenden Bäume Schatten. Und in den großen Gewächshäusern mit einer Fläche von insgesamt über 4.500 Quadratmetern tauchen die Besucher in die faszinierende Welt der Tropen ein.

Wer jedoch glaubt, hier nur Pflanzen zu finden, der irrt: Der Botanische Garten lockt zahlreiche Vogelarten und Insekten an und leistet mit seinen Blüten insbesondere zum Erhalt bedrohter Wildbienen einen wichtigen Beitrag. Frösche und Kröten tummeln sich an den Teichen und in den Gewächshäusern fühlen sich die Wasserschildkröten pudelwohl.

Da kann ich mich nur anschließen.

14 HF-Augnahmen mit QX100, f11, 28mm, 1/120, ISO 160, Original 21576×3487 Pixel.

Comments

Wirklich klasse Weitwinkelpano, ganz nach meinem Geschmack!
Gruß Klaus
2016/05/10 20:55 , Klaus Brückner
Lange nichts von Dir gesehen, lieber Christian ... jetzt weiß ich warum - dieses weitere kreative Werk hat Zeit gekostet ;-)!! Unverkennbar Deine Handschrift, feine Ausarbeitung!!

Herzliche Grüße und einen guten Tag Dir
Hans-Jörg
2016/05/11 07:34 , Hans-Jörg Bäuerle
...der Urheber ist unverkennbar... :-)
2016/05/11 09:19 , Jörg Engelhardt
Wenige mit einem derart prägnanten Ausdruck!
2016/05/13 18:33 , Werner Schelberger

Leave a comment


Christian Hönig

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100