Ein Morgen an der Punta della Dogana   131612
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Canal Grande
2 S A N M A R C O
3 Harry's Bar
4 Campanile di San Marco
5 Basilica di San Marco
6 Palazzo Ducale
7 Bacino di San Marco
8 Campanile di San Giorgio
9 I S O L A S A N G I O R G I O
10 Le Zitelle
11 G U I D E C C A
12 Il Redentore
13 Dogana da Mar

Details

Location: Venezia, Punta della Dogana      by: Werner Schelberger
Area: Italy      Date: Mai 2015
Punta della Dogana ist ein Kunstmuseum in Venedig's alter Zollstation, der Dogana da Mar. Es bezeichnet aber auch das Dreieck an dem sich der Canal Grande und der Giudecca-Kanal vereinen und an dessen Spitze einem sich die gesamte Breite des San Marco Beckens offeriert.
Der Blickwinkel beträgt nicht ganz 360 Grad, da ich einen Laternenmast ausschneiden musste, der sich im Rücken zur Spitze befand. Auch der Standpunkt ist nicht neu- Arno hat ihn bereits 2014 in einer anderen schönen Version gezeigt.

Punta della Dogana is an art museum in Venice's old customs building, the Dogana da Mar. It also refers to the triangular area of Venice where the Grand Canal meets the Giudecca Canal. At the triangle's tip you can see the whole expanse of the the Bacino San Marco.
The field of view is not full 360 degree, because I have to cut out a lamp post which is located in the back of the tip.
The position is not new - Arno show it in another beautiful version already 2014.

27 HF, @30mm KB, f8, 1/160s, ISO100, Stativ und NPA

Comments

Ein Kunstwerk im besten Sinne, fast ein Gemälde. William Turner kam mir spontan in den Sinn. LG Arno
2016/04/24 22:14 , Arno Bruckardt
"Der neu erfundene Schelberger" - ich hoffe mit diesem atemberaubenden Kunstwerk sicherst Du Dir einen Platz für die Ewigkeit" vor Ort" in der Punta della Dogana!!!

Wenn solche Werke nach einem Jahr Abstinenz präsentiert werden, verabschiede ich mich ab heute für ein Sabatical von den beiden Plattformen ... ;-) - wohl alles richtig gemacht, Werner!

Herzlichst
Hans-Jörg
2016/04/25 15:01 , Hans-Jörg Bäuerle
Auch bei mir ist "Gemälde" das erste einfallende Wort.
Und das ist komplett als Kompliment zu verstehen.
2016/04/25 19:51 , Arne Rönsch
Wunderbar 
barockes Gemälde!
2016/04/26 10:07 , Matthias Knapp
Your views make me think of Turner, but above seem to me like paintings of Canaletto or other so-called "vedutisti".
https://de.wikipedia.org/wiki/Vedute

Of course, with the exception of motorboats ;-)
2016/04/26 20:34 , Giuseppe Marzulli
Schon oft gesagt und von mir nur wiederholt: Wie ein Gemälde! Ein traumhafter Morgen!
LG Jörg
2016/04/26 20:41 , Jörg Nitz
Selten so was Schönes hier gesehen
2016/04/26 21:06 , Christoph Seger
You were lucky with the cloudlayer, I think. That gives so many colour-shades, and a certain life to the pano. LG Jan.
2016/04/26 22:32 , Jan Lindgaard Rasmussen
Da war der richtige Mann, zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Venedig ist ja an sich schon ein fotogenes Motiv. Aber dieser Himmel setzt ihm noch die Krone auf.
2016/04/28 00:04 , Jörg Braukmann
Es ist schon fast alles gesagt. Solche herausgearbeiteten Wolkenhimmel finde ich immer fein, hier ist natürlich besonders kunstvoll. Und der starke Effekt kommt mit völlig natürlichen Farben aus. VG Martin
2016/04/28 19:39 , Martin Kraus
Vielen Dank für Eure Kommentare!
Offensichtlich sollte ich die Kamera gegen die Leinwand tauschen :-)

@HJB2: Nur soviel zum Sabatical - es wäre schade, wenn Du der Plattform mit deinen erfrischenden Kommentaren fehlen würdest!

VG Werner
2016/04/29 17:40 , Werner Schelberger
Einfach gesagt Himmlisch ;-)
LG & sei behütet,
Christian
2016/05/03 00:36 , Christian Hönig
Herrliche Farben, Wetter und Licht vom Feinsten!
2016/05/06 21:37 , Friedemann Dittrich

Leave a comment


Werner Schelberger

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100