Residenzschloss Bad Arolsen   01396
vorheriges Panorama
nächstes Panorama

Legende

Details

Aufnahmestandort: Schlossvorplatz (286 m)      Fotografiert von: Thomas Herbst
Gebiet: Germany      Datum: 03.04.2016
Bad Arolsen liegt mit seinen Stadtteilen am Nordrand des nordhessischen Mittelgebirgsraums ungefähr 45 Kilometer westnordwestlich von Kassel im Waldecker Land. Fürst Friedrich Anton zu Waldeck und Pyrmont ließ das barocke Residenzschloss als imposante dreiflügelige Anlage durch den Baumeister Julius Ludwig Rothweil ab 1710 erbauen und bezog es 1720 unfertig. Aus Geldnot zogen sich die Bauarbeiten rund hundert Jahre hin. Erst unter dem Fürsten Friedrich wurde das Schloss um 1810 vollendet. Bedeutend sind insbesondere die Deckengemälde des italienischen Künstlers Carlo Ludovici Castelli und die herausragenden Stuckarbeiten von Andrea Gallasini. Die Architektur orientiert sich am Schloss Versailles. (Quelle: Wikipedia)
Fotografiert mit Panasonic Lumix DMC-TZ61, 6 Querformataufnahmen, gestitcht mit Autopano Giga 4

Kommentare



Thomas Herbst

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100