Herbstliches Erzgebirge vom Haßberg   51360
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Duppauer Gebire (Dupovske hory)
2 Mednik - 924 m
3 Meluzina - 1.094 m
4 Klinovec - 1.244 m
5 Maly Spicak
6 Velky Spicak - 973 m
7 Fichtelberg - 1.214 m
8 Preßnitztalsperre
9 Oberbecken Markersbach
10 Auersberg - 1.018 m
11 Spiegelwald - 757 m
12 Bärenstein - 897 m
13 Scheibenberg - 823 m
14 Jöhstadt
15 Pöhlberg - 831 m
16 Preßnitztal

Details

Location: Jeleni hora (Großer Hirschberg) (994 m)      by: Sebastian Becher
Area: Czech Republic      Date: 11.10.2015
Der Jeleni hora (Hirschberg, alt großer Haßberg) ist ein Basaltberg auf der Hochfläche des oberen Erzgebirges. Sein Gipfel ist durch Neuaufforstung wieder sehr bewaldet aber am Rande des Plateaus gibt es immer wieder tolle Aussichten. Die hier gezeigte ist für mich eine der schönsten Rundsichten des oberen Ergebirges und zeigt die Preßnitztalsperre samt anschließendem Preßnitztal und die höcshten Erhebungen des Erzgebirges.

Leider waren wir an diesem Tag noch leicht in der Dunstschicht wodurch das Gegenlicht sehr gleißend ausfiel und die Fernsicht nicht besonders gut war. Trotzdem eine wunderbare Tour mit Start an der Staumauer.

Pano bestehend aus: 14HF Aufnahmen mit canon EOS 6D und canon 24-70L @50mm, ISO100, f8, 1/640sek, zylindrisch, Panoramastudios

Comments

Schöne Farben und tolle Komposition. Die Windräder gehören halt heute leider dazu...

Beste Grüße,
J
2015/11/22 19:40 , Jörg Engelhardt
Mal ein Blick von der "anderen Seite".
Ein schönes Herbstpano und die Gegenlichtprobleme finde ich im Ergebnis kaum der Rede wert.
Inzwischen sind ja die Blätter runter und eben wurde es hier weiß...
2015/11/22 20:58 , Steffen Minack
Bei dieser bunten Landschaft bedarf es nicht unbedingt einer guten Fernsicht.
LG Jörg
2015/11/22 21:54 , Jörg Nitz
Prächtige Herbststimmung mit ungewohnt viel Laubwald für das Erzgebirge! LG Wilfried
2015/11/23 09:33 , Wilfried Malz
Prima geworden, der Dunst stört mich hier überhaupt nicht! Ich wollte von hier bei Sonnenaufgang aufnehmen, wenn die bunte Laubfärbung vom flachen Morgenlicht besonders schön angestrahlt wird. Leider ist daraus nichts geworden, wegen großem Ungemach habe ich schon 7 Wochen keine Tour mehr gemacht. Ich nehme auf dem Haßberg immer etwas weiter hinten auf, mit weniger Windrädern und den Hang als Rahmen. Bei panoramio habe ich zwei Probepanos von Juni und Juli eingestellt:
panoramio.com/photo/125993639 und 125993435

@Wilfried, die vielen Buchen in relativ großer Höhe sind im Erzgebirge tatsächlich nicht sehr häufig, der Haßberg ist da eine Ausnahme. Es gibt dort sogar eine tschechische Wegbezeichnung "Bucina" (Buchwald).
2015/11/30 11:14 , Friedemann Dittrich

Leave a comment


Sebastian Becher

Portfolio

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100