Türme nah und fern   61405
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Paredón de San Telmo
2 Picos de Europa / Andara
3 Morra de Lechugales (2444m)
4 Pica'l Herru / Pica del Jierro (2424m)
5 Peña Vieja (2613m, 65km)
6 Pico de Santa Ana (2590m)
7 Tiros Navarro (2602m)
8 Torre de Llambrion (2642m)
9 Picos de Europa / Los Urrieles
10 La Morra (2554m)
11 Peña Castil (2444m)
12 La Torre Cerréu / Torre Cerredo (2648m)
13 Torre Santa / Peña Santa de Castilla (2596m, 75km)
14 Picos de Europa / El Cornion
15 Torre de Santa Maria (2486m)
16 Comillas
17 Peña del Jascal (1710m)
18 Pico el Paisano (790m)
19 Cabeza Liño (1179m)
20 Torbina (1317m, 55km)
21 Peña Blanca (1182m, 61km)

Details

Location: Playa de Tagle      by: Martin Kraus
Area: Spain      Date: 18.10.2015
Nur einen kurzen Spaziergang vom zuletzt eingestellten Pano #18535 entfernt kommt man zum nächsten, breiteren Strand. An seinem Ende eröffnet sich ein weiter Blick entlang der kantabrischen Küste sowie eine erste Sicht auf das eigentliche Ziel unserer Reise.

Olympus OM-D E-M10
M.Zuiko ED 40-150 @ 92mm (=184mm KB)
15 HF RAW freihand ISO 200, 1/160, f8
Lightroom CC, Autopano Giga 4.2.0, Photoshop CC, IrfanView

Beschriftung: Übersetzung der Silhouette mit peakfinder.org (Grundlage für die Gipfel dort ist Openstreetmap - hier umfassender gepflegt als geonames / U.Deuschle). Höhenangaben im Zweifelsfall nach der hervorragenden Adrados Karte. Gipfelnamen teils dialektabhängig.

Comments

Ich freue mich jetzt schon auf die Fortsetzung Deiner Reise, obwohl auch dieses Motiv mit dem Hochgebirge am Strand bereits äußerst ansprechend ist.
LG Jörg
2015/11/03 19:21 , Jörg Nitz
Martin, da hast Du Dich auch an Wasser gewagt und ziemlich erfolgreich.
2015/11/03 22:09 , Heinz Höra
@Heinz - danke. Hier war es aber viel einfacher als bei Dir, da keine sich brechenden Wellen zu stitchen waren, und beim Rest das automatische, inhaltsbasierte Überblenden von Kolor Autopano greift. VG Martin
2015/11/04 07:28 , Martin Kraus
Eindrucksvolle Küstenlinie, großartig präsentiert. Das Tele macht sich hier wohl sehr gut. VG HJ
2015/11/04 07:31 , Hans-Jürgen Bayer
Eine interessante Fortsetzung der Küste zum nicht einfachen Rätsel, bei dem ich dann aufgrund meiner Abwesenheit die Recherche eingestellt habe ... intuitiv lag ich zwar richtig und war sehr nahe dran, habe aber beim Absuchen der Küstenlinie wohl die "Ausfahrt verpasst" ;-) ...

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2015/11/04 10:59 , Hans-Jörg Bäuerle
Gerne öfters solche Teleaufnahmen!
2015/11/07 19:53 , Friedemann Dittrich

Leave a comment


Martin Kraus

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100