Stiftskirche Dürnstein   31387
previous panorama
next panorama
 

Labels

Details

Location: Stiftskirche Dürnstein, Wachau (209 m)      by: Leonhard Huber
Area: Austria      Date: 29.09.2015
Das Bild von Dürnstein mit dem in weiß und blau gehaltenem Barockturm ist eines der bekanntesten Wachau-Postkartenmotive. Es ist der Turm der Stiftskirche des (ehemaligen) Augustiner-Chorherrenstifts und jetzigen Pfarrkirche.

Gegründet 1410, war das Stift Anfang des 18.Jh in schlechtem Zustand, und der damalige Probst Hieronymus Übelbacher beschloss, es in barockem Stil neu zu gestalten.

Unter anderem wurden Altarbilder, Kanzel und Chorgestühl von den Künstlern „Kremser Schmidt“ und dessen Vater Johann Schmidt geschaffen. In den Jahren 1985 bis 1998 wurde innen und aussen aufwendig restauriert.

Beeindruckend sind auch die schönen Stuckreliefs an der Decke, so dass sich wieder mal ein Überkopfpanorama angeboten hat.

Samsung NX 200
10 x QF, RAW
f = 20 mm (KB = 31 mm)

Comments

Mit Deiner Innenansicht hast Du meine Erinnerung an den Besuch im Jahr 2012 nochmals aufgefrischt. In dieser Region gibt es ja unzählige Motive dieser Art ... kommt von der Kirche mit Dürnstein noch ein Panorama in der farbenprächtigen Außenansicht? Ich hab's damals versemmelt ...

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2015/10/25 08:22 , Hans-Jörg Bäuerle
I like much.
2015/10/25 18:04 , Giuseppe Marzulli
@ Hans-Jörg,
für diese Seite hab ich, glaub ich, leider nichts geeignetes, bei dem die schöne Aussenansicht eine Hauptrolle spielt.
HG
Leonhard
2015/10/25 18:04 , Leonhard Huber

Leave a comment


Leonhard Huber

Portfolio

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100