Sommerliche Bayerwaldlandschaft   21414
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Gr. Rachel 1453m
2 Saulorn
3 Plattenhausen-Riegel 1376m
4 Gr. Spitzberg 1350m
5 Lusen 1373m
6 Hoher Filzberg 1279m
7 Sulzriegel 1260m
8 Großalmeyerschloß 1198m
9 Ahornöd
10 Kreuzberg
11 Azenberg 1100m
12 Speltenbach
13 Almberg 1140m
14 Sperrbühl 1116m
15 Freyung
16 Schwarzkopf 1060m

Details

Location: Freyung-Ort (720 m)      by: Wilfried Malz
Area: Germany      Date: 31. 7. 2015
Landschaftspanoramen mit ihrer kinderleichten Aufnahmetechnik sind für mich die reinste Erholung gegenüber den Pflanzenpanos. Zu deren aufwändiger Technik habe ich in einem Kommentar zu meinem Pano 15158 etwas gesagt. Diese Mühe werde ich mir wohl weiterhin machen, aber wohl eher zur Veröffentlichung auf meiner eigenen Homepage als in diesem Forum.

Ein Vorgängerpano zu dem hier gezeigten Bild habe ich schon einmal vor 5 Jahren in meiner Panorama-Anfangszeit präsentiert (Nr. 5435). Hier nun ein etwas umfangreicherer Blick von einem etwas tiefer gelegenen Standort.

11 Freihnad-QF-Aufnahmen, Brennweite ca 112mm KB, 1/400 sec, f 5,6.

Comments

Ich persönlich finde deine Landschaftspanoramen interessanter als die Pflanzenbilder, was daran liegt, dass ich mich mit Pflanzen nicht so meins sind. Und wenn du dich bei den Landschaftsbildern noch erholen kannst, ist das ja gut. Deine Pflanzenpanoramen finden immer Zuspruch. Da musst du das Hochladen hier nicht einstellen. Ich frage mich allerdings als Unkundiger manchmal nach den Vorteilen des Panoramaformats bei Pflanzenbildern. Täten es da nicht auch Einzelbilder? Danke für dein Feedback zu den Farben auf meinem Bild vom Dreistelzberg. Ich finde für eine Veränderung gerade nicht die richtigen Knöpfe. Halt mich aber bitte auf dem Laufenden, wenn die Farben bei einem der nächsten Bilder mal passen sollten. Bei deinem aktuellen Rätsel tappe ich im Dunkeln.
2015/09/17 23:19 , Jörg Braukmann
Jörg, ich hätte vielleicht lieber von Pflanzenstandortpanoramen sprechen sollen. Da ist es mit Einzelbildern nicht getan.
Was meine Bemerkung zu Deinem Dreistelzbergpanorama angeht, so bitte ich Dich, sie nicht weiter ernst zu nehmen. Meine Vorstellung von Landschaftsfotografie steht eben im Gegensatz zum Zeitgeschmack, was ich ja schon mehrfach zum Ausdruck gebracht habe. Wem es also hier auf viele Sterne ankommt, der richtet sich besser nicht nach meiner Meinung. LG Wilfried
2015/09/18 18:05 , Wilfried Malz

Leave a comment


Wilfried Malz

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100