Am Rand vom Thüringer Becken   31676
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Großer Inselsberg 916m 63km
2 Hainleite
3 Mahnmahl KZ Buchenwald
4 Ettersberg 482m
5 Daasdorf
6 Vollersroda
7 Kulpenberg 473m 62km
8 Kyffhäuser
9 Weimar
10 Künzelsberg 380m 39km
11 Weimar-Schöndorf
12 Taubach
13 Kiliansroda
14 HÖHENZUG FINNE
15 Umpferstedt
16 Mellingen
17 Mechelroda
18 Mitte-Deutschland-Bahn Weimar-Jena-Gera
19 Ilmtalbrücke A4
20 Abdampfwolke Kraftwerk Schkopau 69km
21 Apolda
22 Linda
23 Groß- und Kleinschwabhausen
24 Dornberg 383m
25 Cospeda Neubaugebiet
26 Döbritschen
27 Großer Gleisberg 385m
28 Hunnenkuppe 385m
29 Fuchsturm 381m
30 Steinhügel 420m
31 KERNBERGE
32 Coppanzer Berg 422m 11km
33 Einsiedlerberg 389m
34 Probst 536m
35 Gewerbegebiet Quaschwitz
36 Limberg 535m
37 Sieglitzberg 733m
38 Kulm
39 Wetzstein 793m 50km
40 Hummelsberg 511m (mit Luisenturm)
41 Ratzenberg (Thüringer Warte) 678m 42km
42 Wache 526m
43 Lassenberg 497m
44 Töpfersbühl 763m 37km
45 Neckeroda
46 Rauhügel 802m 40km
47 Spitzer Berg 790m
48 Quittelsberg 709m
49 Hochdorf
50 Kirchberg (Fröbelturm) 785m 38km
51 Wache 522m
52 Meuselbacher Kuppe 786m 40km
53 Oberbecken PSW Goldisthal
54 Eselsberg 842m 51km
55 Reischelberg 821m
56 Sachsenstein 909m
57 Schneekopf 978m 49km

Details

Location: Carolinenturm Kaitsch/Kötsch (520 m)      by: Friedemann Dittrich
Area: Germany      Date: 31.05.2015
Seit einigen Jahren versuche ich vom Carolinenturm Aufnahmen zu machen. Bei den sehr knappen Öffnungszeiten ist das schwierig: nur von Mai bis September Sonntags 13.00 bis 18.00 Uhr. Selten, daß gerade dann das Wetter mitspielt. Auch jetzt war es nicht optimal, die Sicht aber brauchbar und es gab etwas Sonne. Ungewiss, ob ich es je besser treffe, bevor der Blick zum Thüringer Wald völlig zuwächst.

34 QF, F8, 1/400, Brennweite 77mm KB

Comments

Vor vielen Jahren war ich ein einziges Mal auf dem Turm und hab ihn damals eigentlich von der Liste der Orte gestrichen, wo man nochmal hin muß: Für autolose Leute von jeder Seite her mit recht weitem Anmarsch, enge Öffnungszeiten und die interessante Südsicht bis auf schmale Lücken verwachsen. Jetzt staune ich direkt, wie viel man doch sieht, vor allem vom Schiefergebirge. Vielleicht ist ja etwas unternommen worden, um die Sicht zu verbessern. Und selbst wenn der Brocken in der Ferne fehlt, hast Du wieder ein kurzweilig anzusehendes, interessantes und informatives Panorama mitgebracht, was zudem noch sehr vereinzelt in der unterversorgten Gegend steht und einen schönen großen Sichtbereich abdeckt. Was ich irgend erkannt habe und zuordnen konnte, hat wieder eine Beschriftung beigesteuert bekommen. Wenn ich hier schon wenig mache im Moment, dann wenigstens das.
Es grüßt Wolfgang
2015/07/04 22:19 , Wolfgang Bremer
Erfreulich instruktiv! Meinem Gefühl nach warst du bei besten Bedingungen für diesen Aussichtspunkt dort und kannst zufrieden sein. Bei besserer Sicht dürften weniger zugewachsene Ziele mehr locken.
2015/07/05 00:37 , Jörg Braukmann
Ich finde die Sicht alles andere als schlecht. Thüringen war hier bisher sehr unterrepräsentiert. Das hat sich nicht zuletzt durch Deine Panos in letzter Zeit geändert. Da Du rund um Deinen Wohnort wohl in rasendem Tempo alles abgegrast hast, heißt es nun immer entferntere Ziele anzusteuern :-)
LG Jörg
2015/07/06 16:28 , Jörg Nitz

Leave a comment


Friedemann Dittrich

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100