Blick ins Ammertal   51672
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Wurmlinger Kapelle (475m)
2 Raichberg (956m)
3 Saurücken
4 Burg Hohenzollern (855m)
5 Irrenberg (921m)
6 Hundsrücken (1080m)
7 Unterjesingen (346m)
8 Hörnle (956m)
9 Lochenstein (963m)
10 Schafberg (1000m)
11 Plettenberg (1002m)
12 Weilerburg (555m)
13 Rottenburg (349m)
14 Pfäffingen (356m)
15 Pfaffenberg (472m)

Details

Aufnahmestandort: Schloss Roseck, Unterjesingen (450 m)      Fotografiert von: Markus Ulmer
Gebiet: Germany      Datum: 24.06.2015
Blick vom Schloss Roseck bei Unterjesingen (Tübingen) ins Ammertal.

Die ehemalige Burg Roseck wurde erstmals 1287 erwähnt. 1410 wurde sie mit dem ganzen Dorf Jesingen (heute Unterjesingen) an das Kloster Bebenhausen verkauft, das in dem Schlossgut eine Klosterpflege einrichtete. Nachdem es zwischenzeitlich in Privatbesitz war, schenkte der Plochinger Seifenfabrikant Franz Öchsle 1947 das Schloss den Franziskanerinnen von Schramberg-Heiligenbronn (Kreis Rottweil). Sie erbauten 1958 ein Genesungsheim und Anfang der 90er Jahre wurde es zur Unterkunft für Asylbewerber. 1991 wurde das historische Schloss durch einen Brand unbewohnbar gemacht. Ein Suchtkranker hatte den Brand im Vollrausch gelegt. Die Franziskanerinnen von Heiligenbronn ließen das Dach wieder decken, doch ausgebaut wurde das Schloss nicht mehr. Es blieb als leere Hülle stehen. Mittlerweile ist das Schloss wieder in Privatbesitz.

12 HF-Aufnahmen (Freihand), Nikon D5000, Nikkor 18-105; gestiched mit PTGui

Blende: 9.50
Belichtung: 1/350
ISO 200
Brennweite: 66 mm

Beschriftung mit U. Deuschle & Kartenmaterial.

--
Reload: Da die unscharfen Rosen im Vordergrund nicht gut ankommen, habe ich den rechten Bildrand nun abgeschnitten. Vielen Dank an Hans-Jörg Bäuerle und Friedemann Dittrich für das ehrliche Feedback!

Kommentare

Sehr gut so und erfreulich instruktiv.
29.06.2015 18:15 , Jörg Braukmann
Auch mich hatte der unscharfe Abschluss gestört. So ist es ein Genuss!
LG Jödv
30.06.2015 05:02 , Jörg Nitz
Wunderschön! 
Gruss Walter
30.06.2015 08:02 , Walter Schmidt
Danke für die Bearbeitung, hat sich gelohnt! LG Fried
30.06.2015 13:00 , Friedemann Dittrich
So ist's hervorragend gelöst Markus - wertet die attraktive Ansicht auf die Wurmlinger Kapelle und den Albtrauf ungemein auf!!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
02.07.2015 20:02 , Hans-Jörg Bäuerle

Kommentar schreiben


Markus Ulmer

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100