Abendwanderung auf den Zickerschen Bergen   71745
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1  Greifswalder Oie
2 Thiessow
3 Groß Zicker

Details

Location: Zickersche Berge / Rügen (60 m)      by: Klaus Brückner
Area: Germany      Date: 8.6.2015 - 19:42
Auf der Halbinsel Mönchgut im Südosten der Insel Rügen liegen zwischen Gager und Groß Zicker diese herrlich blühenden "Almwiesen". Besonders abends lohnt es sich, hier einen ausgedehnten Spaziergang zu machen, um abschließend den Sonnenuntergang zu genießen.

12 RAW-Fotos HF, freihändig, 24mm KB, Canon PowerShot S110,
Bearbeitung mit Lightroom 5

Comments

Ich bin mir nicht sicher ob es nur mir so geht ... ich seufze leicht, wenn ich sehe dass dieser wunderbare Landschaftsblick mit tollem Himmel und fanatischem Licht durch zu viel an Vordergrund (der Handlauf) und vielleicht auch durch die Gruppe rechts etwas unter Wert geschlagen wird. Ich hätte mich hier um einen Ausschnitt bemüht. Was meinen die Kollegen ??
2015/06/21 20:47 , Christoph Seger
Weil ich hier zunächst kommentarlos als erster mit **** angefangen habe, fühle ich mich durch Christoph angesprochen. Ich denke, dass das Geländer auf klassische Weise ins Bild reinführt, deshalb stört es nach meiner Meinung nicht. Die kleine Gruppe rechts dagegen schaut für mich eher danach aus, als ob sie zufällig und unbeabsichtigt noch ins Bild gekommen wäre. Letzteres sehe ich allerdings als recht "leichtgewichtiges" Argument.
2015/06/21 22:21 , Leonhard Huber
Ich habe, wie vielleicht bekannt, nichts gegen Menschenwerk und schon gar nichts gegen Menschen im Bild; beides gehört zur Welt, in der wir leben. "Fanatisches" Licht? LG Arno
2015/06/22 01:07 , Arno Bruckardt
Yes Arno, a wonderful soft light. However, also with (as HH said on a pano of mine) "ein konturloser Sonnenfleck" :-) Klaus, all is forgiven ;-) LG Jan.
2015/06/22 19:54 , Jan Lindgaard Rasmussen
Jan, I don't understand you ... ??
2015/06/22 21:12 , Arno Bruckardt
Die Verotung ist ungenau. Du befindest dich weiter östlich auf dem Bakenberg. Die Farben und der Einstieg gefallen mir gut - besonders mit dem Schatten. Den Schnitt hätte ich bei etwa 260° gemacht, also kurz vor dem Teil mit dem überbelichteten Himmel und den umstrittenen Personen. Oder du hättest es gleich als 360-Grad-Panorama ausgeführt, denn der Blick von diesem priviligierten Aussichtspunkt ist in alle Richtingen schön, sicher auch, als du dort warst. Da du es aber eh nur auf einen Teilaspekt angelegt hast, hielte ich das letzte Fünftel für entbehrlich.
2015/06/22 21:25 , Jörg Braukmann
Ach Arno, I didn't notice the misspelling at first, so I thought you were disputing if the light was fantastic. And I like the light and the view, in spite of the overlit part. Hope it makes sence. LG Jan.
2015/06/22 21:43 , Jan Lindgaard Rasmussen

Leave a comment


Klaus Brückner

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100