Primeln im Gestrüpp   21021
previous panorama
next panorama

Labels

Details

Location: Mittleres Saaletal, am einem der Kalkhänge      by: Wolfgang Bremer
Area: Germany      Date: 25.04.2015
Nach Wilfrieds Nr. 17595 kann kaum Besseres kommen; diese verunterholzte Variante ist das, was ich dieses Frühjahr zustande gebracht habe. Individuenreiche Standorte wie manches Jahr gab es kaum, womöglich war es nach schneelosem Winter und fast regenfreiem erstem Quartal einfach zu trocken sogar für Trockenrasenbewohner. Jetzt, Mitte/Ende Mai, sieht Mitteldeutschland weithin aus wie auf dem Weg zur Steppe.

Kamera : Olympus VR-320
Bilder : 7x JPG QF freihand
Brennweite: 35 / 198
Blende : 5,8
Belichtung: 1/250
Software : Hugin, Gimp, IrfanView

Comments

Wolfgang, das Problem mit der Frühjahrstrockenheit begleitet uns ja mit wenigen Ausnahmen seit vielen Jahren. Vor 30, 40 Jahren - und ich habe da eigene detaillierte Wetteraufzeichnungen - hat es das in diesem Ausmaß nicht gegeben. Heuer haben aber einige Ecken in Deutschland viel Feuchtigkeit abbekommen, vor allem im südlichen Alpenvorland.
Dein Pano ist eine interessante Ergänzung zu meinem. Durch die Telebrennweite ergibt sich eine genau definierte Schärfeebene. Ich habe wie eigentlich immer bei den Blumen mit meiner kompakten CX 6 aufgenommen, wo der kleine Chip für große Schärfentiefe sorgt. LG Wilfried
2015/05/23 08:58 , Wilfried Malz
Sehr schönes Biotop-Panorama mit Pflanzen welche es bei uns nicht mehr gibt - dafür in den Schutzgebieten Nordböhmens umso mehr! Das wäre mal eine Reise für dich und Wilfried wert! Ich kenne mich nur minimal aus mit diesen botanischen Schönheiten aber was dort zwischen Ende April und Mitte Juni los ist erscheint einem manchmal fast märchenhaft..

LG Seb
2015/05/24 12:36 , Sebastian Becher

Leave a comment


Wolfgang Bremer

More panoramas

... in the top 100